Märkte am Mittag: 40 Millionen iPhones im letzten Quartal?Vorherige Artikel
Spannend: iPhone 7 mit völlig neuem HomebuttonNächster Artikel

Apple veröffentlicht Quartalszahlen (+ Vergleich mit 2015)

Allgemein, Apple, Apple Music, Apple Watch, iPad, iPhone, Mac, News, Service
Apple veröffentlicht Quartalszahlen (+ Vergleich mit 2015)
Ähnliche Artikel

Gerade hat Tim Cook und sein Team den Geschäftsbericht fürs dritte Quartal 2016 mit den Investoren und der Öffentlichkeit geteilt. Wir fassen zusammen wie Apple abgeschnitten hat.

Das dritte Quartal reicht vom April bis zum Juni dieses Jahres. Da im September neue iPhones und vielleicht auch iPads erwartet werden, sind die Verkaufszahlen im Quartal direkt davor immer etwas niedriger als man es vielleicht erwarten würde. Umso spannender ist für gewöhnlich, wie viele Geräte im Q4 über den Ladentisch gehen, wo die Launch-Tage der neuen Produkte mit eingerechnet sind.

Tim Cook sagte, dass man einen erfolgreichen Launch des iPhone SE hinter sich hat und das Feedback der Entwickler auf der diesjährigen WWDC großartig war. Allerdings hatte man einen deutlichen Rückgang in Sachen Umsatz und Gewinn zu vermelden, wenn man es mit dem Vorjahr vergleicht.

Apple Pay iPhone Geld Thumb

Q3 Zahlen

Im dritten Quartal konnte Apple einen Umsatz von 42,4 Milliarden US-Dollar (Vorjahr 49,6 Mrd.) verbuchen. Daraus ergibt sich ein Reingewinn von 7,8 Milliarden US-Dollar (Vorjahr 10,7 Mrd.) . Insgesamt sehen die Verkäufe der größten Produktkategorien im vergangene Quartal wie folgt aus:

  • 40,4 Millionen iPhones (Vorjahr 47,5 Mio.)
  • 9,9 Millionen iPads (Vorjahr 10,9 Mio.)
  • 4,2 Millionen Macs (Vorjahr 4,7 Mio.)

Die iPads gingen etwas zurück, allerdings gab es eine Gewinn-Steigerung in Sachen iPads. Dies hat es schon seit 10 Quartalen nicht mehr gegeben. Die Services (darunter Apple Music und Apple Pay) machten letztes Jahr 5 Mrd. des Umsatzes aus. Diese Jahr hat es eine Steigung um satte 19% gegeben. Grund dafür sei der starke AppStore. Von der Apple Watch gab es auch dieses Mal nichts konkretes.

Wir werden in Kürze die wichtigsten Aussagen und Fakten des Conference Calls von Tim Cook und anderen Apple Executives in einem extrigen Artikel zusammenfassen. Hier stehen meist der CEO und Luca Maestri den Investoren und Interessenten Rede und Antwort.

Apple veröffentlicht Quartalszahlen (+ Vergleich mit 2015)
4.12 (82.35%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting