Jabra Halo Smart: Kabelloser Musikgenuss mit kleinen MackenVorherige Artikel
Download von Videos: Facebook führt Offline-Modus für die App einNächster Artikel

Letzte Runde: iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 für Alle

Apple, iOS, MacOS, News
Letzte Runde: iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 für Alle
Ähnliche Artikel

Auch wenn bereits die Meisten auf iOS 10 eingestimmt sind, Apple hat ein letztes Update für iOS 9 freigegeben. Es adressiert hauptsächlich Stabilitäts- und Fehlerbehebungen.

Es gibt ein letztes Update für iOS 9: Das bereits durch diverse Beta-Tests gelaufene iOS 9.3.3 wird, Einige haben es schon mehrfach herbeigesehnt, endlich für alle Nutzer freigegeben. Es dürfte das letzte planmäßige Update für iOS 9 sein. Einige ältere Geräte werden nicht mehr auf iOS 10 updaten können.

Stabilitäts- und Sicherheitsoptimierungen

Natürlich gibt es keine neuen Features oder Funktionen bei diesem Update. iOS 9.3.3 kümmert sich um Stabilitäts- und Sicherheitsverbesserungen sowie allgemeine Fehlerkorrekturen. Ebenfalls steht die OS X Version 10.11.6 nun für alle Nutzer kompatibler Macs zur Verfügung. Auch sie durchlief intensive Beta-Tests.

Wer sich über die häufigen Betas und Updates alter Versionen beschwert, dem sei an dieser Stelle gesagt, dass es diese Pflege älterer Systemversionen ist, die Apple maßgeblich von Googles Android und seiner Updatepolitik vieler Hersteller unterscheidet.

(Via)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Apple verteilt auch tvOS 17.6 Beta 1 an Entwickler

Apple verteilt auch tvOS 17.6 Beta 1 an Entwickler   0

Auch tvOS 17.6 Beta 1 wurde von Apple zum Download zur Verfügung gestellt. Dies könnte eine der letzten Aktualisierungen für tvOS 10 sein, bevor später im Jahr tvOS 11 erscheint. [...]