Gerücht: Möglicher Termin für iPhone 7-Vorbestellungen bekanntVorherige Artikel
Rekord: Der Tag, an dem Apple das Milliardste iPhone verkaufteNächster Artikel

Märkte am Mittag: Smartphoneverkäufe in Deutschland auf Rekordhoch, Umsätze rückläufig

News, Sonstiges
Märkte am Mittag: Smartphoneverkäufe in Deutschland auf Rekordhoch, Umsätze rückläufig
Ähnliche Artikel

Der Smartphonemarkt sättigt sich immer mehr. Das zeigen übereinstimmend Studien aus verschiedenen Märkten, darunter auch Deutschland.

Noch steigt die Anzahl abgesetzter Smartphones von Jahr zu Jahr, aber die Kunden ändern ihr Konsumverhalten. Günstigere Modelle werden verstärkt nachgefragt. Ein Grund hierfür ist auch, dass auch diese Smartphone zunehmend leistungsstärker werden und viele Standardaufgaben zufriedenstellend erfüllen.

Knapp 28 Millionen Smartphones in 2016

Wenn in diesem Jahr rund 27,9 Millionen Smartphones auf dem deutschen Markt abgesetzt werden, wäre das ein Umsatz-Plus von 6%.

Smartphone-Absatz 2016 - Bitkom

Smartphone-Absatz 2016 – Bitkom

Allerdings sinkt der Durchschnittspreis der verkauften Einheit laut einer Einschätzung des Hightech-Branchenverbands Bitkom um 30 Euro. Er läge dann bei nur noch 374 Euro statt noch 404 Euro im Vorjahr, was potenziell schlecht für Apple und andere Hersteller, die das Premiumsegment adressieren, wäre. Diesen Effekt beobachtet man schon geraume Zeit in weniger entwickelten Märkten, wo die Nutzer schon früher erkannt haben, wie sie das Leistungspotenzial auch günstigerer Geräte voll ausschöpfen. Nun ist er auch im deutschen Markt angekommen. Diese Zahlen vorausgesetzt, würde der mit Smartphones erzielte Umsatz um 2% auf 10,4 Milliarden Euro sinken.

Märkte am Mittag: Smartphoneverkäufe in Deutschland auf Rekordhoch, Umsätze rückläufig
4 (80%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

Facebook muss Zahlen: Fünf Milliarden Dollar für Datenschutzverstöße

Facebook muss Zahlen: Fünf Milliarden Dollar für Datenschutzverstöße   0

Facebook muss wohl eine Rekordstrafe aufgrund der jahrelangen und millionenfachen Verletzungen des Datenschutzes der Nutzer zahlen. Die amerikanische Aufsichtsbehörde FTC hat sich mit dem Netzwerk auf einen entsprechenden Vergleich verständigt. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting