Schlechtes Timing: Häufig auftretender Display-Bug beim iPhone 6s PlusVorherige Artikel
Streaming: Amazon bringt Apple Music-Konkurrenz mit ExtraNächster Artikel

Märkte am Mittag: Samsung nimmt Apple Gewinne im Smartphonemarkt ab

Apple, News, Samsung
Märkte am Mittag: Samsung nimmt Apple Gewinne im Smartphonemarkt ab
Ähnliche Artikel

Der Smartphonemarkt ist ein hartes Geschäft. Viele Unternehmen machen mit diesem Zweig kaum Gewinne. Manche trifft das besonders hart, Andere können die Verluste ausgleichen. An der Spitze der Nahrungskette aber stehen unverändert Apple und Samsung.

Apple holt nach wie vor am meisten Geld von allen Branchenvertretern aus dem Smartphoneverkauf, doch musste Cupertino zuletzt Gewinnanteile abgeben, ausgerechnet an Samsung.

Samsung-Galaxy-Note-7-vs.-iPhone-6S-Plus-–-Choose-The-Better-One

Samsung-Galaxy-Note-7-vs.-iPhone-6S-Plus-–-Choose-The-Better-One

Während es vor einem Jahr noch 90% aller mit Smartphones erzielten Gewinne einstrich, konnte Apple zuletzt nur noch rund 75% der mit Smartphones verdienten Dollars erlösen. Die verlorenen Anteile gingen an Samsung, wie Canaccord-Genuity-Analyst T. Michael Walkley ausführt. Die Südkoreaner konnten mit ihren aktuellen Top-Modellen Galaxy S7 und Galaxy Note 7 aufschließen und erlösen zurzeit 31% aller Gewinne in der Branche. Apple verlor auch Käufer, die auf das iPhone 7 zu warten scheinen.

Die rätselhaften mehr als 100%

Haben sich die Experten hier verrechnet, wenn sie Werte angeben, die mehr als 100% Gewinne suggerieren? Haben sie nicht, die Auflösung ist ernüchternder. Längst nicht alle Branchenvertreter machen mit Smartphones Gewinn, einige zahlen sogar drauf. Besonders HTC macht Jahr um Jahr Verluste und kann sie kaum ausgleichen. Andere Firmen, darunter auch die chinesischen Newcomer ZTE und Huawei, sind Mischkonzerne, beide sind im Netzwerkgeschäft tätig, das auch gut läuft. Sie können sich Abschreibungen im Smartphonebereich leisten. Apple und Samsung profitieren jeweils durch die gut laufenden Ökosysteme, Apple sieht steigenden Einnahmen aus dem Servicesegment entgegen. Samsung liegt hier noch etwas zurück.

Märkte am Mittag: Samsung nimmt Apple Gewinne im Smartphonemarkt ab
4 (80%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Apple

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus

Apple Pay: Auch in den USA bleibt der Durchbruch aus   1

Apple Pay wird derzeit von 127 Millionen Menschen weltweit benutzt. Dennoch ist das kein großer Durchbruch für den Zahlungsdienst, meinen Analysten. Zudem haben zuletzt einige Faktoren den Aufschwung von Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting