Märkte am Mittag: Apple erhöht Orders von iPhone 7-KomponentenVorherige Artikel
Beim Handytarif ist viel Sparpotenzial vorhandenNächster Artikel

Bericht: Auch Disney an Twitter interessiert

Gerüchte, News, Social Media
Bericht: Auch Disney an Twitter interessiert
Ähnliche Artikel

Kürzlich aufgekommene Gerüchte, dass Twitter vor einer Übernahme durch Google stehen könnte, finden nun eine interessante Ergänzung. Auch Disney ist angeblich an dem Kurznachrichtendienst interessiert.

Wer schnappt sich Twitter? Zuletzt gab es wiederholt Spekulationen darüber, welches Unternehmen sich den Kurznachrichtendienst Twitter einverleibt. Zuletzt wurde Google als möglicher Käufer gehandelt, der damit ein mal mehr versuchen könnte, seine recht jämmerlichen Aktivitäten im Social Media-Bereich zu ergänzen.

Twitter am Mac

Twitter am Mac

Doch auch Twitter geht es aktuell nicht besonders. Nun kommt der Medienkonzern Disney ins Spiel. Wie der Wirtschaftsnachrichtendienst Bloomberg berichtet, bereite sich die Walt Disney Company auf einen Kauf von Twitter vor und hat hierfür bereits einen Finanzberater eingestellt. Um die 18 Milliarden Dollar wolle man sich das Unternehmen kosten lassen, heißt es. Dabei geht es Disney um neue Ausspielwege für die eigenen Medieninhalte. Werden Nutzer dann also künftig vermehrt Disney-Filmschnipsel sehen?

Twitter schwächelt

Die Geschäfte laufen für Twitter aktuell nicht gut. Der Dienst verzeichnet bereits länger kein nennenswertes Nutzerwachstum mehr. Es ist und bleibt ein Dienst für Special Interest-Nutzer. Kreative, Künstler, politische Aktivisten und Medienleute zählen zu den typischen Twitternutzern. außerdem gilt der Dienst als zu unintuitiv. Zuletzt machte der Finanzvorstand im Unternehmen Schlagzeilen, als er während eines Conference Calls zum Quartalsbericht erklärte: Wir sind zu kompliziert und wir schaffen es auch nicht das zu ändern.

Bericht: Auch Disney an Twitter interessiert
4.17 (83.33%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Prognose: iPhone könnte 2020 bei 5G-Smartphones die Nummer eins werden

Prognose: iPhone könnte 2020 bei 5G-Smartphones die Nummer eins werden   0

Das iPhone werde 2020 bei 5G-Smartphones marktführend sein, behaupten Branchenexperten. - eine interessante Annahme, hat Apple bis jetzt doch im 5G-Segment überhaupt noch keinen Fuß in der Tür. Doch langfristig [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting