Bericht: Apple könnte Store gegenüber von Samsungzentrale bauenVorherige Artikel
Heute schon in der Zukunft wohnenNächster Artikel

iOS 10-Update beseitigt Bugs bei Headsetnutzung und Foto-Mediatek

Apple, iOS, News
iOS 10-Update beseitigt Bugs bei Headsetnutzung und Foto-Mediatek
Ähnliche Artikel

Das erste kleine Update für iOS 10 ist eingetroffen. Es beseitigt einen Bug, der bei iPhone 7-Geräten und den neuen Lightning-Kopfhörern Probleme gemacht hat.

Heute hat Apple das erste, wenn auch kleinere, Update für das neue iOS 10 veröffentlicht. iOS 10.0.2 beseitigt zwei kleine Bugs, einer davon betrifft hauptsächlich das iPhone 7 und kann schon nervig sein. Dabei reagieren zeitweilig die Tasten der Fernbedienung des neuen Lightning-Headsets nicht mehr. Das Headset abziehen und wieder anschließen beseitigte das Problem, das nun durch iOS 10.0.2 behoben wird. Wie findet ihr die neuen kabelgebundenen Kopfhörer, die Apple mit dem iPhone 7 mitliefert.

Bug in Foto-Mediatek behoben

Der zweite beseitigte Fehler betrifft die iCloud-Fotomediathek unteriOS 10. War diese nicht aktiviert, konnte die Aktivierung die Fotos-App abstürzen lassen. Die iCloud-Mediateken für Fotos und Musik machen immer wieder durch Fehlleistungen, schwache Performance und Instabilität auf sich aufmerksam. Das Update kann von allen iOS 10-Nutzern aufgespielt werden.

iOS 10-Update beseitigt Bugs bei Headsetnutzung und Foto-Mediatek
4.17 (83.33%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
GastNikals202 Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nikals202
Gast
Nikals202

Es wäre schön wenn ihr auch immer die Update Größe (mb) sagen könntet

Gast
Gast
Gast

Die variiert von Gerät zu Gerät.

Faktoren, die mitspielen:
– OTA (über das Gerät) oder über iTunes? (OTA: meist 20-150 MB, iTunes: >2 GB)
– Welche iOS-Version befindet sich aktuell auf dem Gerät?
– Um welches Gerät handelt es sich?

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting