Lesetipp: Wie alltagstauglich ist das Lightning-Headset?Vorherige Artikel
AirPods verspäten sich: Apple-Bestellungen treiben ZuliefererumsätzeNächster Artikel

iOS 10.2 Public Beta 1: Sternchen für Apple Music kehren zurück

Apple, iOS, News
iOS 10.2 Public Beta 1: Sternchen für Apple Music kehren zurück
Ähnliche Artikel

Einen Tag nach der letzten Beta für Entwickler werden auch freiwillige Tester von Apple bedient. iOS 10.2 kann ab sofort von allen Teilnehmern der Public Beta getestet werden. Apples Public Beta-Programm hat nachgezogen. Nachdem gestern iOS 10.2 für Entwickler freigegeben wurde, folgte heute Abend iOS 10.2 für freiwillige Tester. Nachdem iOS 10.1 den Porträtmodus brachte, liefert iOS 10.2 unter anderem einige neue Hintergrundbilder und Fixes. Während die Wallpapers nur für das iPhone 7verfügbar sind, halten die ergänzten Emogies auch an anderen Modelle und am Mac und der Apple Watch Einzug in iOS. Daneben bringt iOS 10.2 neue Kameramodi und ein überarbeitetes Icon für Bluetoothwidergabe.

Sternebewertung für Songs kommt zurück

Mit iOS 10 und iTunes 12.5 hatte Apple die Bewertung von Songs in Apple Music abgeschafft, ein harter Schlag für Nutzer mit großen Bibliotheken, die ihre intelligenten Playlisten jahrelang mit den Sternchenbewertungen gefüttert hatten. Es sind noch einige Betas zu erwarten, bevor iOS 10.2 für alle Nutzer freigegeben wird.

iOS 10.2 Public Beta 1: Sternchen für Apple Music kehren zurück
4.38 (87.5%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
mtoc Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
mtoc
Gast
mtoc

Was sind „emogies“?

Apple

MacBook Pro 2018 überhitzt und wird langsamer: Schuld könnten Intel sein

MacBook Pro 2018 überhitzt und wird langsamer: Schuld könnten Intel sein   0

Apples MacBook Pro kann seine maximale Performance nicht ausschöpfen. Schuld daran könnte Intel sein, das Apple vor Jahren falsche Versprechungen hinsichtlich der thermischen Eigenschaften seiner Prozessoren gemacht hat. Apple hat sein [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting