Xiaomi Air 13 kaufen: Windows-Notebook mit Core i5-CPU für 706 EuroVorherige Artikel
Märkte am Mittag: Apple verklagt Qualcomm wegen überhöhter LizenzgebührenNächster Artikel

Gefälschte BKA-Nachricht: Kriminelle zielen auf Safari-Nutzer

News, Service
Gefälschte BKA-Nachricht: Kriminelle zielen auf Safari-Nutzer
Ähnliche Artikel

Mit angeblich geladenen Kinderpornos versuchen Kriminelle derzeit Apple-Nutzer zur Zahlung von Bußgeldern zu verleiten. Die Strafgebühr soll via iTunes-Karten beglichen werden.

Wer fällt schon auf eine angeblich vom BKA stammende Benachrichtigung, die urplötzlich in Safari erscheint und zur Zahlung von 200 Euro für vermeintlich über den eigenen Anschluss erfolgtes kriminelles Verhalten im Internet auffordert, herein? Und wer wird nicht skeptisch, wenn die Strafe mittels iTunes-Karten abgegolten werden soll? Viele werden es wahrscheinlich nicht sein.

iTunes Gutschein

Dennoch warnt die Polizei Niedersachsen vor dieser neuesten Masche, auf die schon zahlreiche Internetnutzer hereingefallen sind. Bestimmte Nutzer dürften von solchen Meldungen indes besonders häufig betroffen sein.

Nicht zahlen und Cache löschen

Es versteht sich von selbst, dass solchen Forderungen nicht
gefolgt werden sollte. Cookies und Cache in Safari, auf den diese trügerischen Popups vorwiegend zielen, sollten gelöscht werden. Die Polizei wird sicher nicht auf iTunes-Karten setzen, um verhängte Strafen einzutreiben. Pornoseiten sind prädestiniert für die Verbreitung solcher Nettigkeiten, sie können aber auf allen Arten von Webseiten lauern.. Zuletzt versuchten wiederholt Kriminelle Nutzer zum Kauf von iTunes-Karten zu überreden, um vermeintlich angefallene Rechnungen zu zahlen.

Gefälschte BKA-Nachricht: Kriminelle zielen auf Safari-Nutzer
4 (80%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Gefälschte BKA-Nachricht: Kriminelle zielen auf Safari-Nutzer"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
IchPutzHierNur
Gast

Ich frage mich ob bei der Polizei jemand den ganzen Tag auf Pornoseiten hängt um die Welt vor Kriminellen zu schützen..

Tomas
Gast

Einfach den Cache löschen und der Spuk ist vorbei 😄

Fridolin
Gast

Mist, habe gerade bezahlt! Allein heute schon 2mal;-))

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting