Patent soll Apple Watch-Träger beim Autofahren vor Ablenkungen schützenVorherige Artikel
Apfellike Plus Launch: Die Apfellike App jetzt ohne WerbungNächster Artikel

Märkte am Mittag: Deutsche lieben Musikstreaming, wenn möglich für lau

News, Sonstiges
Märkte am Mittag: Deutsche lieben Musikstreaming, wenn möglich für lau
Ähnliche Artikel

Musikstreaming durchdringt zunehmend den Markt. Bald die Hälfte aller Deutschen streamt regelmäßig, die Zahlungsbereitschaft ist indes weniger stark ausgeprägt.

Wie verhält es sich bei euch?
Das Streamen von Musik ist definitiv in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Rund 44% aller Deutschen streamen regelmäßig bei Diensten wie Spotify oder SoundCloud, das ergab eine jüngst durchgeführte Untersuchung des Digitalverbandes Bitkom.

Apple Music vs. Spotify

Apple Music vs. Spotify

Der Markt wächst somit im fünften Jahr in Folge. 2009 lag der Anteil streamender Nutzer gerade mal bei 9%. Die Studie erfasst Nutzer ab 14 Jahren. Nach wie vor sind jüngere Menschen streamingaffiner, 61% der Befragten in der Gruppen der 14 bis 49-Jährigen nutzen Streamingdienste. Immerhin noch 40% aller Nutzer zwischen 30 und 54 Jahren nutzen Apple Music und co.

Beschränkte Zahlungsbereitschaft

Bei den über 65-Jährigen sinkt der Anteil gestreamter Musik auf 24%. Auffällig ist indes, dass wenige Nutzer bereit sind für einen werbefreien Dienst mit Funktions-Extras zu bezahlen. Gerade ein mal 27% der Befragten ziehen Bezahldienste in Betracht. Diese Studie, für die 823 Deutsche befragt wurden, dürfte vor allem Anbietern wie Spotify ein Lächeln ins Gesicht zaubern, die mit ihren kostenlosen Basisversionen Jahr um Jahr zahlreiche Nutzer anlocken. Apple Music bietet indes keine Gratisversion an. Die fehlende Bereitschaft Geld in die Hand zu nehmen dürfte nun auch SoundCloud zum Verhängnis werden, das auf ein Bezahl-Modell gesetzt hatte, um das rapide schwindende Kapital im Unternehmen wieder aufzufüllen. Der SoundCloud Go genannte Bezahldienst findet indes kaum Abonnenten und dem Unternehmen geht das Geld aus.
Jetzt seid ihr dran: Zahlt ihr für euer Musik-Abo?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

Bringt Apple die neue Home-App bald zurück?

Bringt Apple die neue Home-App bald zurück?   0

Apple arbeitet offenbar daran, die neue Home-Architektur in iOS zurückzubringen. Das Unternehmen hatte dieses neue Feature wieder gestrichen, nachdem es damit unter iOS 16.2 zu gravierenden Problemen gekommen war. Seitdem [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x