In wenigen Schritten zur eigenen HomepageVorherige Artikel
Datenschutz: Apple und zahlreiche Hersteller von Wearables abgemahntNächster Artikel

Wettrüsten mit Apple: Wieso das Galaxy S8 für Samsung teurer wurde

News, Samsung
Wettrüsten mit Apple: Wieso das Galaxy S8 für Samsung teurer wurde
Ähnliche Artikel

Das Galaxy S8 wurde deutlich teurer als das Vorgängermodell, sowohl im Verkauf, als auch in der Herstellung. Experten führen den Preissprung auf ein Wettrüsten zwischen Apple und Samsung zurück.

Das Galaxy S8 kostet Samsung in der Fertigung deutlich mehr als es beim Galaxy S7 und auch dem Galaxy S7 Edge der Fall war, wie eine Analyse der Marktforscher von IHS zeigt.
Demnach wendet Samsung für die Komponenten des S8 rund 43 Dollar mehr auf als beim Vorgänger. Im Vergleich zum S7 Edge beträgt die Differenz noch immer rund 36 Dollar.

Samsung Galaxy S8 und S8 Plus

Samsung Galaxy S8 und S8 Plus

Hauptkostenfaktor ist dabei das neue Display im Galaxy S8, das allein rund 85 Dollar ausmacht. Der hauseigene CPU kostet 45 Dollar pro Stück

Wettlauf mit Apple

Den im 10nm-Verfahren gefertigten CPU-Chip und das leistungsstarke Cat-16-LTE-Modem zählt IHS zu den technologischen Meilensteinen des S8. Allgemein sehen die Marktforscher eine Art Hardware-Wettrüsten zwischen Apple und Samsung an der Front und allen anderen Wettbewerbern dahinter im Gange. Aktuelle Top-Smartphones definieren sich zunehmend über innovative, leistungsfähige Hardware. Jeder versuche möglichst spektakuläre Komponenten in seinen Geräten zu verbauen, so Andrew Rassweiler von IHS. Es sei durchaus wahrscheinlich, dass das iPhone 8, das für Herbst oder auch später erwartet wird, dem Galaxy S8 in vielen Punkten ähnlich ist.

Wettrüsten mit Apple: Wieso das Galaxy S8 für Samsung teurer wurde
3.57 (71.43%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Wettrüsten mit Apple: Wieso das Galaxy S8 für Samsung teurer wurde"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Fridolin
Gast

Verstehe partout das Fehlen eines 3. Betriebssystems nicht! Mit solchem wäre Samsung (evtl. auch wieder Nokia) eine viel größere Konkurrenz. Hardwareseitig wirkt Samsung immer wieder interessant.

Sekko
Gast

Ist egal, wird eh nach kurzer Zeit um einige €s sinken

News

macOS 10.14: Mögliche Namen im Gespräch, was meint ihr?

macOS 10.14: Mögliche Namen im Gespräch, was meint ihr?   0

Wie heißt das nächste macOS? Einige mögliche Namen sind seit kurzem im Gespräch. Dabei bliebe Apple seinem aktuellen Namenschschema treu. Was haltet ihr von den Kandidaten? Seit einiger Zeit nennt Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting