Abgehört: Wenn Amazons Echo zur Wanze wirdVorherige Artikel
Smarter Lautsprecher von Facebook: Apple-Entwickler sollen helfenNächster Artikel

iPhone 8: Entwickler findet Hinweise auf Apple Pay-Zahlungen per Face ID

Apple, Gerüchte, iPhone, News
iPhone 8: Entwickler findet Hinweise auf Apple Pay-Zahlungen per Face ID
Ähnliche Artikel

Bringt Apple Apple Pay-Zahlungen per Face ID? Ein Entwickler hat Hinweise auf das Bezahlen per Gesicht gefunden.

Seitdem die Software für Apples neuen HomePod verfügbar ist, stammen zahlreiche Entdeckungen das iPhone 8 und Apples neuen Lautsprecher betreffend aus diesem Softwarepaket, das auf iOS 11.0.2 basiert. Nun fand ein Entwickler hinweise darauf, dass Apple künftig Zahlungen bei Apple Pay durch eine Gesichtserkennung legitimieren könnte. Das dürfte sich dann auch auf Käufe im App Store und iTunes auswirken. Bei der Gesichtserkennung sollen mehr Datenpunkte als bei Touch ID abgefragt werden, weshalb das Verfahren sicherer ist.

Was wird aus Touch ID?

Aber ist es auch zuverlässig? Kann Apple eine Gesichtserkennung anbieten, die so schnell und stabil wie Touch ID ist, das inzwischen über mehrere iPhone-Generationen immer weiter verbessert wurde? Derzeit ist nicht klar, ob Apple künftig gänzlich auf Touch ID verzichtet oder den Fingerabdrucksensor und die Gesichtserkennung parallel verbauen wird.

iPhone 8: Entwickler findet Hinweise auf Apple Pay-Zahlungen per Face ID
3.5 (70%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

3
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
TekkieI.S.Gillian Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Gillian
Gast
Gillian

Hier gibt’s ja nicht einmal ApplePay mit TouchID.

I.S.
Gast
I.S.

und es liegt nicht an Apple, sondern die Banken in Deutschland wollen nix vom Kuchen abgeben und es muß wie so oft der „deutsche“ Weg sein. Ein eigenes Süppchen wird gekocht, welches dann nur so lala und halbgar funktioniert

Tekkie
Gast

Das ärgert mich auch. Aber ich habe einen Weg gefunden um Apple Pay auch in Deutschland zu benutzen. Ich weiß, man sollte keine Eigenwerbung machen, aber hier hilft es dir ja evtl. wirklich weiter. Schau mal rein: http://tekkie.eu/2017/07/23/apple-pay-in-deutschland-nutzen-so-gehts/

Apple

iPhone XR vorbestellen: Gleich geht’s los

iPhone XR vorbestellen: Gleich geht’s los   2

Gleich geht’s los: Wer das iPhone XR vorbestellen möchte, sollte sich schon einmal bereit machen. Die Vorbestellungen werden von Apple ab 09:01 Uhr entgegen genommen. Wer von euch wird gleich [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting