iPhone 13 mit endlos langen Lieferzeiten: Das steckt dahinterVorherige Artikel
Apple verteilt Updates für alle AirPods und einige Beats-KopfhörerNächster Artikel

Apple beendet iPhone 8-Reparaturprogramm bei defektem Logic Board

iPhone, News
Apple beendet iPhone 8-Reparaturprogramm bei defektem Logic Board
Ähnliche Artikel

Apple hat ein kostenloses Reparaturprogramm für das alte iPhone 8 beendet. Dieses iPhone hatte das Unternehmen Ende 2017 auf den Markt gebracht, gemeinsam mit dem iPhone X. Hernach stellten sich allerdings Probleme mit der Hauptplatine dieses Modells ein. Apple tauschte die betroffenen Geräte in der Folge kostenlos aus.

Apple hat nun das kostenlose Reparaturprogramm für das iPhone 8 offiziell für beendet erklärt. ‚Das iPhone 8 hatte Apple im Herbst 2017 auf den Markt gebracht. Es besitzt anders als das zeitgleich vorgestellte Modell iPhone X noch einen Home-Button mit Touch ID-Sensor und kam im klassischen Design mit einem 4,7 Zoll-LCD-Display.

Kunden, die das iPhone 8 gekauft hatten, begannen allerdings nach einiger Zeit über ernste Ausfälle dieses Modells zu klagen. Diese führten etwa dazu, dass die Geräte einfroren oder im Betrieb spontan neu starteten. Andere Geräte ließen sich überhaupt nicht mehr einschalten.

Defekt im Logic Board des iPhone 8 führte zu Totalausfällen beim iPhone 8

Wie sich im weiteren herausgestellt hatte, wies das iPhone 8 ein Defizit bei der Fertigung des Logic Boards auf. Der führte bei einigen Nutzern zum Ausfall der Geräte. Apple legte daraufhin im August 2018 das besagte Reparaturprogramm auf. Es hatte eine Laufzeit von drei Jahren und ist nun ausgelaufen.

Wer allerdings heute ein Problem mit einem iPhone 8 hat, das auf diesen Produktionsfehler zurückgeführt werden kann, darf trotzdem davon ausgehen, dass Apple die Geräte kostenlos repariert, nur könnte es etwas länger bis zum Abschluss dieser Reparatur dauern.

3.7/5 - (7 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting