Apple veröffentlicht Public Beta 1 von iOS 11.1, macOS 10.13.1 und tvOS 11.1Vorherige Artikel
Käufer berichten von aufplatzenden iPhone 8-EinheitenNächster Artikel

Smartphone-Versicherung: Schützt iPhone 8 und älter vor unerwarteten Schäden

Empire
Smartphone-Versicherung: Schützt iPhone 8 und älter vor unerwarteten Schäden

Hat sich euer neues iPhone 8 schon gut eingelebt? Hoffentlich in einer Hülle, damit ihm auch ja nichts zustößt. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte sich die Anschaffung einer Smartphone-Versicherung überlegen, die im Monat nur ein paar Euro kostet, im Fall der Fälle aber eine Menge Geld sparen kann.

Über den Tellerrand schauen

Erschreckend viele iPhone-Nutzer betreiben ihr Smartphone ohne zusätzliche Garantie. Das kann man durchaus machen, aber alleine aufgrund des Wiederverkaufswerts ist eine Garantieverlängerung schon mal sinnvoll. Apple bietet eine an, sie heißt AppleCare+ und ist im Grunde genommen eine Versicherung. Denn sie deckt auch Schäden ab, die selbst verschuldet sind, mit einer Selbstbeteiligung und einer Deckelung der Anzahl der Schäden über die Laufzeit.

Das bedeutet aber nicht, dass Apple mit einem solchen Angebot allein ist. Es gibt viele, die eine iPhone Versicherung anbieten, beispielsweise Assurant, und da lohnt es sich, die Angebote mal zu vergleichen. Gerade beim iPhone kann es dann nämlich schnell passieren, dass Apples eigene Versicherung plötzlich gar nicht mehr so attraktiv ist, da sie nicht allzu viel abdeckt.

Während so gut wie alle Versicherungen selbstverschuldete Schäden, beispielsweise gesprungenen Display nach Fallschaden oder Defekt durch Flüssigkeit, abdecken, fehlt es vielen (unter anderem AppleCare+) am Diebstahlschutz. Außerdem gibt es eine Selbstbeteiligung in Höhe von 29 Euro, die ebenfalls bei manchen Konkurrenzprodukten nicht anfällt. Nicht zuletzt ist AppleCare+ nicht die günstigste Lösung, wenn es darum geht, das Smartphone zumindest über die anvisierte Nutzungsdauer von zwei Jahren zu versichern. Das sah früher anders aus, als AppleCare noch generell 99 Euro für sämtliche Geräte kostete, aber Apple hat in den letzten Jahren ordentlich die Preise angezogen, zuletzt mit dem iPhone 8.

Smartphone-Versicherung: Schützt iPhone 8 und älter vor unerwarteten Schäden
5 (100%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Empire

Anleitung: Kindersicherung einrichten unter iOS 12

Anleitung: Kindersicherung einrichten unter iOS 12

Mit iOS 12 hat Apple nicht nur unter der Haube an der Performance geschraubt, sondern auch einige neue Features eingeführt, die sich im Alltag bemerkbar machen. Darunter unter anderem die [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting