Aktuelles Drohnenvideo: Steve Jobs Theater FortschritteVorherige Artikel
Apple bietet bis zu fünf Milliarden Dollar für James BondNächster Artikel

Steve Jobs Theater: $14.000 Stühle, rotierende Lifte, fahrbare Wände und mehr

Allgemein, Apple, News, Sonstiges
Steve Jobs Theater: $14.000 Stühle, rotierende Lifte, fahrbare Wände und mehr
Ähnliche Artikel

Außer einigen älteren und sehr dunklen Bildern haben wir leider keine konkrete Vorstellung vom Inneren des Steve Jobs Theater, wo Apple in wenigen Tagen das iPhone 8 enthüllen wird. Doch Bloomberg berichtet heute exklusiv über einige hochinteressante Details des Auditoriums, die zeigen, mit was für einer akribischen Detailverliebtheit und mit was für einem Budget geplant wurde.

Laut Bloomberg erwartet die Besucher ein Feuerwerk von architektonischen Überraschungen. Im Inneren finden die geladenen die Presseleute einen sich rotierenden Lift. Das heißt, dass alle Gäste beim selben Ausgang aussteigen, egal auf welcher Ebene sie vorher ein- und ausgestiegen sind. Der Lift wurde extra für Apple angefertigt und hat den Zweck, dass aus optischen Gründen nur eine minimalistische Tür vorhanden ist, anstatt zwei Türen wie in den meisten Liften in solch großen Gebäuden.

Versteckte Hands-On Area und sündteure Sitze

Die vielleicht größte Unklarheit bislang im Zusammenhang mit dem Design des Steve Jobs Theater ist, wie die Besucher an den Demo-Räumen „vorbei geschmuggelt“ werden. Laut einem Insider soll es jedoch eine fahrbare Innenwand geben, welche vor dem Event alle Produkte versteckt hält. Nachdem Tim Cook und Co. fertigt präsentiert haben, fährt in der Nähe des Eingangs die Hands-On Area mit den Produkten hoch.

Ach ja, und falls sich jemand gefragt hat, wieviel Apple wohl für die 1000 Ledersitze der Tribüne ausgegeben hat, mit denen das Auditorium aufwarten kann: Ein einzelner Sitz soll wohl über 14.000 Dollar gekostet haben. Dann wollen wir mal hoffen, dass sie auch bequem sind.

Wir haben heute bereits über den neusten Drohnenüberflug geschrieben, welcher die Fortschritte außen am Theater zeigt.

Steve Jobs Theater: $14.000 Stühle, rotierende Lifte, fahrbare Wände und mehr
4.56 (91.11%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

8
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
3 Kommentar Themen
5 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
Lukasapfel 🍎 littlerenniapfel Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
littlerenni
Gast
littlerenni

Ihr solltet bitte die Quellen etwas genauer lesen und eventuell nicht der erst-besten Übersetzung vertrauen. Nicht ein Sitz kostet $14,000 sondern die Gesamtkosten auf die 1000 Sitzplätze gerechnet belaufen sich darauf. Lg

apfel 🍎
Gast
apfel 🍎

das interessiert die redaktion nur leider nicht

apfel
Gast
apfel

schon eine traurige leistung wenn ihr nicht mal einen text vom englischen ins deutsche übersetzen könnt🙈: „Given the theater’s 1,000-person capacity, one engineer said back in March that the building’s budget meant each leather seat had cost Apple the equivalent of $14,000 apiece.“

apfel 🍎
Gast
apfel 🍎

dann würde ich den Artikel mal ändern. das zeigt mal wieder dass man nicht irgendwas einfach abschreiben sollte ohne etwas genauer zu recherchieren. aber danke für die antwort

apfel
Gast
apfel

Bitte Quellen für diese News angeben. Wenn ihr schon die Quelle nicht angebt, dann übersetzt wenigstens korrekt. 14000 Euro beziehen sich auf die umgerechneten Gesamtkosten je Sitz🙄🙄🙄

Allgemein

Neue iPhones und iPads mit Face ID treiben Umsatz für Apples asiatische Zulieferer hoch

Neue iPhones und iPads mit Face ID treiben Umsatz für Apples asiatische Zulieferer hoch   0

Apples nächste iPhone-Generation beschert Zubehörlieferanten rosige Zeiten. Die Hersteller der Laser-Module, die bereits im iPhone X zum Einsatz kommen, werden 2018 in noch viel größeren Mengen benötigt. Apples iPhones 2018 werden [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting