OLED-Displays von Samsung machen das iPhone 8 teurerVorherige Artikel
Bericht: iPhone 8-Produktion lahmt erheblichNächster Artikel

Streit um App Store-Zulassung: Apple im Konflikt mit indischer Aufsichtsbehörde

Apple, iPhone, News
Streit um App Store-Zulassung: Apple im Konflikt mit indischer Aufsichtsbehörde
Ähnliche Artikel

Weil es eine App der indischen Regulierungsbehörde nicht in den App Store gelassen hat, droht Apple nun bei der indischen Regierung in Ungnade zu fallen. Ein Verkaufsverbot für iPhones in Indien würde Apple unangenehm treffen.

Apple hat derzeit einigen Ärger mit den indischen Behörden. Es hatte sich geweigert eine ‚App der indischen Regulierungsbehörde für Telekommunikation für den App Store zuzulassen. Mit dieser App konnten Nutzer die Rufnummern von unerwünschten Spam-Anrufern an die Behörde melden. Hierzu hatte die App allerdings Zugriff auf die Anruflisten benötigt, was Apple als unzulässigen eingriff in die Privatsphäre der Nutzer wertete. Das stieß auf größtes Unverständnis der Aufsichtsbehörde.

Verhandlungen für schnelle Lösung

Es sei völlig lächerlich, wie Apple versuche die Entscheidung darüber, wie Nutzer mit ihrer Privatsphäre umgehen, für die Nutzer treffen möchte, erklärte ein sichtlich aufgebrachter Vorsitzender der Regulierungsbehörde. Dieses störrische Verhalten könne sich auch darauf auswirken, ob Apple weiterhin gestattet werde seine iPhones in Indien zu vertreiben.

iPhone SE - iFixit

iPhone SE | iFixit

Bis September haben Apple und die indischen Behörden nun Zeit eine Lösung zu finden. Indien ist ein wichtiger Markt für Apple. Erst kürzlich lief eine Fertigung des iPhone SE an, die #äEinheiten werden direkt am indischen Markt abgesetzt. Eine Fertigung im Land ist Voraussetzung dafür, dass Apple Retail Stores in Indien eröffnen darf.

Streit um App Store-Zulassung: Apple im Konflikt mit indischer Aufsichtsbehörde
3.75 (75%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Fridolin Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Fridolin
Gast
Fridolin

Krass mit welchen Druckmitteln da gearbeitet wird. Wie weit wird Apple wohl mitspielen? Über den gewünschten, chinesischen Einblick in iOS hört man ja auch nichts mehr.

Apple

Tim Cook: An der Chip-Garte-Affäre ist kein Stückchen Wahrheit

Tim Cook: An der Chip-Garte-Affäre ist kein Stückchen Wahrheit   1

Applechef Tim Cook äußert sich erstmals zur Affäre um manipulierte Server aus China. Er bekräftigte Apples Position: An dieser Geschichte ist nichts dran. Apples CEO Tim Cook hat sich nun auch [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting