Phil Schiller und seine Frau spenden zehn Millionen Dollar an ein US-CollegeVorherige Artikel
Streit um App Store-Zulassung: Apple im Konflikt mit indischer AufsichtsbehördeNächster Artikel

OLED-Displays von Samsung machen das iPhone 8 teurer

iPhone, News
OLED-Displays von Samsung machen das iPhone 8 teurer
Ähnliche Artikel

Ist Samsung Schuld daran, wenn das iPhone 8 teurer wird? Analysten vermuten nun, die Preise der OLED-Displays machen das iPhone 8 so teuer.

Das iPhone 8 wird ohne Frage eines der teuersten Devices aller Zeiten. Noch ist unklar, ob die Preise bei 999 Dollar losgehen und wie hoch sie für die maximale Speicherkonfiguration steigen. Verschiedentlich wurde bereits vermutet, dass die verbaute Spitzentechnologie auch die Fertigung unerwartet teuer macht. Das unterstrich nun auch KGI. Die Analysten kamen zu der Einschätzung, dass vor allem die OLED-Displays, die im neuen Flaggschiff verbaut sein sollen, ein Preistreiber sind.

Teure Displays von Samsung

Nur Samsung sei aktuell im Stande die komplexen Panels, in die auch noch 3d Touch integriert ist, in einer Qualität zu liefern, wie Apple sie fordert. Diese Quasi-Monopolstellung kommt Apple teuer: Die Preise liegen in diesem Jahr gut doppelt so hoch wie bei konventionellen LCD-Displays, so die Analysten.

iPhone 7s Display Leak

iPhone 7s Display Leak

Apple zahle zwischen 120 und 130 Dollar je Einheit. In Cupertino ist man ungern von einem einzigen Zulieferer abhängig, genau aus solchen Gründen hat man immer gern Alternativen. So investierte Apple auch unlängst erst in die Fertigung von LG, von wo man in den kommenden Jahren ebenfalls OLED-Panels beziehen möchte.

OLED-Displays von Samsung machen das iPhone 8 teurer
3.92 (78.4%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPhone

Kostenlos: Amazon Music tritt gegen Spotify an

Kostenlos: Amazon Music tritt gegen Spotify an   0

Amazon greift mit einem neuen Gratisangebot zum Musikstreaming Spotify an. Der Service ist auf Geräten mit Alexa-Unterstützung nutzbar und finanziert sich durch Werbung. Es hatte sich bereits angedeutet: Kürzlich erst berichteten [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting