Spannende Bilder: iPhone X mit neuem Wallpaper aufgetauchtVorherige Artikel
Termin: Was macht Tim Cook heute in Frankreich?Nächster Artikel

Wie kopiere ich meine iPhone Kontakte auf die SIM-Karte?

iOS
Wie kopiere ich meine iPhone Kontakte auf die SIM-Karte?

Generell ist es von Apple nicht vorgesehen, dass eine Möglichkeit besteht die zahlreichen Kontakte auf die SIM-Karte kopieren. Es besteht weder eine App noch sonstige Software, die dies möglich macht. Mit einigen Kniffen ist es dennoch möglich die Kontakte zu übertragen.

Wer bereits einen iPhone Jailbreak durchgeführt hat, findet hier weitere Informationen wie man die iPhone Kontakte schnell und einfach übertragen kann.

Möglichkeit 1: iCloud

Den meisten iPhone Nutzern ist diese Funktion nicht bekannt, aber es besteht die Möglichkeit die iPhone Kontakte in der iCloud zu sichern. Dies kann man schnell und einfach über die iPhone Einstellungen aktivieren. (iPhone Einstellungen —> iCloud —> Kontakte aktivieren)

Daraufhin werden die Daten auf den Apple Server gespeichert. Falls man diese Variante in Betracht zieht, sollte man sich aber über den Datenschutz Gedanken machen.

Schließlich ist es schon mehrfach vorgekommen, dass Apple Daten entwendet wurden. In manchen Berufen sollte man es sich zweimal überlegen, ob das Sichern der iPhone Kontakte in der iCloud wirklich die richtige Option ist.

Die über die iCloud gespeicherten Kontakte können problemlos via vCard auf alle Geräte kopiert werden. Dabei muss der Nutzer sich einfach auf der iCloud Webseite einloggen und das Feld „Kontakte“ anklicken. Nach dem Klicken des Zahnrads können alle Kontakte ausgewählt und via vCard heruntergeladen werden.

Achtung: Bisher ist diese Option nur mit dem Safari Browser umsetzbar. Falls man sich dafür entscheidet, über die iCloud die Kontakte zu speichern, sollte Safari kurzzeitig auf den eigenen PC heruntergeladen werden.

Möglichkeit 2: App IS Contacts Kit

Die App IS Contacts Kit muss einfach nur installiert werden und schon kann das Exportieren der Kontakte losgehen.

Nach dem Klicken von „Exportieren“ und „Alle Kontakte“ können die Kontakte via vCard an eine beliebige E-Mail Adresse gesendet werden.

Einschränkung: Für das Herunterladen der App benötigt man einen US-amerikanischen iTunes Account.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Herrlich Retro: T9-Eingabe kommt auf das iPhone

Herrlich Retro: T9-Eingabe kommt auf das iPhone   1

Die Generation TikTok dürfte mit diesem Feature wenig anfangen können. iOS 18 bringt eine Funktion zurück aufs iPhone, die Handybesitzer der frühen 2000er-Jahre im Schlaf beherrschten: T9. Diese alte und [...]