Video: Neuerungen in iOS 11.2 Beta 3Vorherige Artikel
Zulieferer: Apple AR-Headset kommt schon 2019Nächster Artikel

iPhone X stark, iPhone 8 schwach: Apple verlagert Fertigungskapazitäten

Gerüchte, iPhone, News
iPhone X stark, iPhone 8 schwach: Apple verlagert Fertigungskapazitäten
Ähnliche Artikel

Das iPhone X ist überaus erfolgreich. In seinem Schatten verblassen die übrigen beiden Modelle, die Apple dieses Jahr vorgestellt hat, das iPhone 8 Plus und insbesondere das iPhone 8. Daher könnte Apple deren Produktion stark gedrosselt haben.

Das iPhone X könnte der iPhone 8-Reihe das Wasser abgraben. Ähnliches war bereits zuvor vermutet worden und nun bestätigt Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities diese Spekulation. Demnach sei vor allem das OLED-iPhone mit seinem 5,8 Zoll-Panel ausgesprochen beliebt bei den Käufern. Dem gegenüber verblassen die übrigen beiden Neuvorstellungen. Während das iPhone 8 Plus noch recht stark nachgefragt wurde, es verkaufte sich zuletzt rund 6,3 Millionen mal, damit ging ein iPhone-Plus-Modell erstmals besser weg als die Standardvariante mit 4,7 Zoll großem Display, ist das Interesse am iPhone 8 zuletzt scheinbar eher gering.

Produktion um die Hälfte gekappt

Wie der Analyst nun schätzte, könnte Apple die Fertigung des iPhone 8 und iPhone 8 Plus in den nächsten Monaten um drastische 50-60% reduzieren. Das würde vor allem von Apple-Auftragsfertiger Pegatron nicht gut aufgenommen werden. Apple könnte diesen Schritt gehen, um das iPhone X schneller zum Kunden bringen zu können.

iPhone 8 hinten

iPhone 8 von hinten

Dessen Besteller müssen teilweise noch immer mehrere Wochen auf ihre Geräte warten. Die Produktion des iPhone X soll im Zuge der Umschichtungen um bis zu 45% im laufenden Quartal angehoben werden. Foxconn könne ipHone 8-Produktionen zurückfahren und an einigen Montagestraßen stattdessen iPhone X-Einheiten zusammensetzen, glaubt der Analyst.

Habt ihr eure bestellten iPhones schon erhalten?

iPhone X stark, iPhone 8 schwach: Apple verlagert Fertigungskapazitäten
4.4 (88%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "iPhone X stark, iPhone 8 schwach: Apple verlagert Fertigungskapazitäten"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Sekko
Gast

Also wunderlich ist das ganze nicht, wie hätte es auch den sonst sein sollen?! Und ich soll mein x morgen bzw heute bekommen, mal sehen.

wpDiscuz

Gerüchte

Foxconn: Keine illegale Schülerarbeit mehr wegen iPhone X

Foxconn: Keine illegale Schülerarbeit mehr wegen iPhone X   0

Im Fall der illegalen Rekrutierung von Schülern für die Produktion des iPhone X gibt es nun endlich positive Neuigkeiten. Foxconn gibt bekannt, dass sofortige Maßnahmen getroffen worden sind. Es würde niemand [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting