Akku-Affäre: Apple auf eine Billion Dollar verklagtVorherige Artikel
Apple Bericht: Chef-Gehälter von 2017 + Privatjet für Tim CookNächster Artikel

Spannende Zahlen: Apple dominierte Weihnachten

Apple, Geld und Markt, iPhone
Spannende Zahlen: Apple dominierte Weihnachten
Ähnliche Artikel

Flurry Analytics hat ziemlich interessante Zahlen zu der Aktivierung von Neugeräten der bekanntesten Technik Hersteller an Weihnachten veröffentlicht. Apple hat den Markt wieder einmal komplett dominiert.

Satte 44% aller Aktivierungen vom 19. bis 25. Dezember gehen voll und ganz aufs Konto von Apple. Samsung ist mit 26% abgeschlagener Zweiter. Die beiden sind jedoch die einzigen, die überhaupt zweistellig abschneiden können. Huawei, Xiaomi, Motorola und sogar LG tummeln sich dahinter mit zwischen 3 und 5% Marktanteil an den Weihnachtsaktivierungen.

Hinzu kommt bekanntlich, dass Apple mit Abstand am meisten an seinen Produkten verdient. Die Gewinnspannen sind verglichen mit der Konkurrenz ziemlich happig, sodass der Kalifornier wohl wieder die eine oder andere Milliarde über die Tage umsetzen konnten.

Im Detail: Welche Apple Produkte wurden aktiviert?

Das iPhone 7 wurden mit Abstand am häufigsten ausgepackt und aktiviert. Stolze 15,1% aller Apple Geräte waren iPhone 7. Das iPhone 6 liegt interessanterweise dicht dahinter mit 14,9 Prozent. Viele haben hier wahrscheinlich relativ günstig ein 6er mit Vertrag oder im Internet bekommen. Das iPhone X kommt allerdings mit 14,7% ebenfalls auf rund 15%. 12,6 Prozent waren immerhin noch iPhone 6S und etwas mehr als 10% iPhone 7 Plus Geräte.

Auch das iPhone SE war mit 6% noch relativ stark dabei, wenn man bedenkt, dass das iPhone 8 nur auf 8% kommt. Phil Schiller hatte also unlängst Recht, als er in einem Interview sagte, dass das SE immer noch sehr vielen Kunden gefällt.

3.7/5 - (16 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Siri gestört: Apples Sprachassistentin streikt aktuell

Siri gestört: Apples Sprachassistentin streikt aktuell   0

Siri spricht aktuell offenbar mit einigen Nutzern nicht: Seit einigen Stunden klagen zunehmend mehr Nutzer über Probleme mit der Nutzung von Apples digitaler Assistentin, allerdings sind offenbar nicht alle Nutzer [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x