Formatierte SD-Karte am Mac oder Windows wiederherstellenVorherige Artikel
Bitte Apple: Setzt dieses macOS 11 Design Konzept umNächster Artikel

MacBook mit abnehmbarem Bildschirm? Patent beschreibt Gerät mit zwei Displays

Gerüchte, Mac, News
MacBook mit abnehmbarem Bildschirm? Patent beschreibt Gerät mit zwei Displays
Ähnliche Artikel

Apple könnte ein MacBook ohne Tastatur bringen, darauf deutet ein Patent hin, das Cupertino schon vor knapp drei Jahren beantragt hat. Es beschreibt ein Gerät mit zwei Displays, von denen eins die Tastatur darstellen könnte. Wie würde euch ein MacBook ohne Tasten gefallen?

In den letzten Jahren hat sich die Tastatur am MacBook ein wenig verändert: Mit dem Butterfly-Keyboard am MacBook 12 Zoll und auch dem MacBook Pro kam ein flacherer, lauterer und härterer Tastenanschlag.

Dadurch lassen sich die Geräte etwas dünner bauen. Noch flacher geht es nur, wenn man die Tastatur gänzlich weg lässt. Genau das wird in einem Patent beschrieben, das Apple bereits 2015 angemeldet hatte.

Es beschreibt ein Gerät mit zwei Displays: Einer davon ist ein LCD-Panel wie gehabt, der andere ist ein OLED-Screen, der ein Keyboard anzeigen könnte.

apple-patent-dual-display

apple-patent-dual-display

Diese Tastatur würde situative Möglichkeiten zur Änderung des Tastaturlayouts, etwa dem Wechsel in eine andere Sprache, bieten können.

Zudem beschreibt Apple in dem Patent eine Bauweise mit Polarisationsfiltern, die störende Lichtreflexionen vermeiden helfen würde.

MacBook mit abnehmbaren Display?

Weiterhin skizziert das Schutzrecht eine interessante Variante: Ein MacBook im Surface-Stil wäre denkbar. Das bedeutet: Der Bildschirm kann abgenommen und fortan als separates Tablet genutzt werden.

Diese Bauform wird auch Detachable genannt.

Mit einem solchen MacBook würde Apple fraglos zur Surface-Familie aufschließen, der bisweilen nachgesagt wird, Apple in Sachen Innovation beim Notebook-Bau voraus zu sein.

Ob es aber tatsächlich einmal ein solches  Gerät geben wird, ist völlig offen.

Ein von Apple erwirktes Patent muss keineswegs auch in ein Produkt für Endanwender einfließen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Umfrage: Kauft ihr euch die Vision Pro?

Umfrage: Kauft ihr euch die Vision Pro?   0

Ab heute kann die Vision Pro in Deutschland auch direkt bestellt werden. Zuvor ließ sie sich bereits vorbestellen. Wer von euch hat sich das teure, aber spannende Gadget bereits bestellt [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x