AR-Brille: Hinweise in iOS-Code heizen Spekulationen anVorherige Artikel
Interessant: Geht Sonos bald an die Börse?Nächster Artikel

Facebook: Offenbar Daten von deutlich mehr Nutzern abgeschöpft

News, Social Media
Facebook: Offenbar Daten von deutlich mehr Nutzern abgeschöpft
Ähnliche Artikel

Der Datenskandal bei Facebook zieht abermals größere Kreise. Wie nun bekannt wurde, sind womöglich noch deutlich mehr Nutzer betroffen als ursprünglich gedacht. Falls ihr auch betroffen seid, erfahrt ihr es vermutlich in wenigen Tagen.

Facebook hat seit einigen Wochen mit einem unangenehmen Skandal um die Privatsphäre seiner Nutzer zu kämpfen. Das Unternehmen hatte im Rahmen der Politik um seine Schnittstellen zugelassen, dass die britische Analysefirma Cambridge Analytica einen Haufen Nutzerdaten sammeln konnte.

50 Millionen Datensätze, so wurde vermeldet, hatte sie sich aneignen können. Doch dieser Wert war womöglich zu tief gegriffen.

Bis zu 87 Millionen Nutzer betroffen

Wie nämlich Facebook nun mitgeteilt hat, könnten bis zu 87 Millionen Facebook-Nutzer von der Entwicklung betroffen sein. Dieser Wert scheint die Obergrenze zu sein, die Facebook ermittelt hat und er bezieht neben den Nutzern, die die ursprünglich für den Skandal verantwortliche Quiz-App installiert hatten auch Freunde und deren Freunde mit ein.

Wie Facebook erklärte, habe man Cambridge Analytica schon 2014 den sorglosen Umgang mit den Daten verboten und ein Jahr später deren Löschung verlangt. Dies war auch zugesichert, jedoch nie verifiziert worden.

Den Aktivitäten von Cambridge Analytica werden verschiedene manipulative Kampagne zugeschrieben, etwa die Beeinflussung des britischen Brexit-Referendums und der letzten US-Präsidentschaftswahl.

In wenigen Tagen möchte Facebook betroffene Nutzer darüber informieren, dass ihr Datensatz sich im Konvolut der gesammelten Daten befand. Die Privatsphäreeinstellungen von Facebook sollen weiter vereinfacht werden.

Facebook: Offenbar Daten von deutlich mehr Nutzern abgeschöpft
3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting