Analyst: iPhone X und iPhone SE vor dem AusVorherige Artikel
iPad Halterungen: Vor- und Nachteile und worauf beim Kauf zu achten istNächster Artikel

Microsoft bringt iPad Konkurrenz: Das Surface Go ist da

Microsoft
Microsoft bringt iPad Konkurrenz: Das Surface Go ist da
Ähnliche Artikel

Mit einem Preis von 399 US-Dollar und einem 10 Zoll großen Display kann das neue Surface Go problemlos als iPad Konkurrent eingestuft werden. Es wurde von Microsoft vor wenigen Stunden präsentiert und stellt die neuste Erweiterung der Surface Produktpalette dar.

Nur etwas mehr als ein halbes Kilogramm bringt das neue Surface Go auf die Waage. Damit ist das Gerät deutlich schwerer als ein iPad mit 9,7 Zoll und auch teurer, obgleich kommt es mit satten Spezifikationen daher.

Ein 10-Zoll 3:2 und 1800 mal 1200 PixelSense Display ist von außen schon ansehnlich. Doch unter der Haube schlummern stolze 4 GB RAM und 64 GB SSD Speicher beim Einsteigermodell. Für 549 US-Dollar bekommen User satte 8 GB RAM und 128 GB Speicher. Eine LTE und 256 GB Version sind schon unterwegs, kommen indessen später auf den Markt.

Die Performance ist also on point. Und zusammen mit Windows 10 S – einer angepassten Surface Version – ist in Sachen Produktivität bestimmt mehr möglich als mit einem iPad und iOS.

Ready. Set. Go. Our smallest, lightest Surface yet, the new 10” Surface Go gives you laptop performance with tablet portability, adjustable built-in Kickstand, power to run day-to-day software like Office 365, and a stunning touchscreen. Just slip it in your bag, and Go.

Schon heute können Interessenten das gute Stück vorbestellen. Auf den Markt kommen tut es indessen erst am 2. August. Die höheren Konfigurationen werden wohl gegen Mitte August erscheinen. Mit dabei sind optional wieder die berühmte Maus, die Tastatur samt Trackpad und ein Stylus.

Hat jemand von euch Interesse an dem Teil?

Bilder via CNET

Microsoft bringt iPad Konkurrenz: Das Surface Go ist da
5 (100%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Microsoft

iMessage unter Windows? Microsoft möchte mit Apple kooperieren

iMessage unter Windows? Microsoft möchte mit Apple kooperieren   3

Microsoft möchte gerne iMessage unter Windows anbieten, doch für diesen Plan muss Apple mitspielen. Zumindest aktuell gibt es noch keine Hinweise darauf, dass dies passiert. Wie fändet ihr iMessage am [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting