iPhone Fotos, Videos & Musik sichern ohne iTunes - MacX MediaTrans [Giveaway]Vorherige Artikel
Mac-Verkäufe deutlich eingebrochen: Veraltete Hardware bremst die NachfrageNächster Artikel

iPhone Xs geknackt? Entwickler spricht von gelungenem Jailbreak

iPhone, Jailbreak, News
iPhone Xs geknackt? Entwickler spricht von gelungenem Jailbreak
Ähnliche Artikel

Ein Entwickler hat angeblich einen Jailbreak für das iPhone Xs fertig stellen können. Kontrollieren lässt sich das bislang noch nicht, denn er hat seine Arbeit noch nicht öffentlich gemacht. Seid ihr noch an Jailbreaks interessiert?

Apples neuestes iPhone-Modell Xs wurde bereits mittels eines Jailbreaks geöffnet, zumindest behauptet das ein Entwickler und Sicherheitsspezialist auf Twitter.

Danach habe der neue A12 Bionic-Prozessor, der auf dem Design des A11 basiert, ihm kein allzu großes Hindernis. Er habe einen Jailbreak entwickelt und nutze ihn auf seinem iPhone Xs, twitterte er.

Jailbreak noch nicht öffentlich

Allein, bislang ist über die bloße Behauptung hinaus noch nichts über seine Arbeit bekannt, da er den Jailbreak nicht veröffentlicht hat. Es ist daher auch unklar, von welcher Güte er ist, da gibt es nämlich durchaus Unterschiede. So werden Jailbreaks manchmal sehr komfortabel ermöglicht, manche benötigen spezielle Tools und lassen sich nur recht aufwendig erstellen.

Auch bleiben einige nicht dauerhaft erhalten, sondern müssen nach jedem Neustart des iPhones erneut durchgeführt werden.

Jailbreak für die Apple Watch

Jailbreaks waren in den frühen Jahren des iPhones ein großes Thema und hatten Hunderttausende Anhänger, auch inspirierten sie Apple zu verschiedenen Übernahmen einiger Funktionen in iOS. Inzwischen hat der Jailbreak aber an Bedeutung verloren.

Zuletzt wurde erstmals ein Jailbreak für die Apple Watch veröffentlicht, der allerdings wenig praktikabel für die Nutzung im Alltag war und auch keine Ära der watchOS-Jailbreak-Apps eröffnet hatte.

Seid ihr noch an Jailbreaks für Apple-Geräte interessiert?

iPhone Xs geknackt? Entwickler spricht von gelungenem Jailbreak
3.75 (75%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

5
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
3 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
YaluYaluNiniloopFedi Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Yalu
Gast
Yalu

Lucas hat sich aus der iPhone-Szene verabschiedet. Somit wird es keinen öffentlichen Jailbreak mehr geben. Seit Yalu hat er die Nase voll.

Warum Jailbreak? Nun um z. B. wieder die Akku-Prozentanzeige beim iPhone X(s) zu bekommen, … Es sind halt viele Kleinigkeiten.

Niniloop
Gast
Niniloop

Ah ok danke für die Antwort . Ist das mit dem Jailbreak dann automatisch alles so oder benutzt man dann so etwas wie einen Configurator, eine App oder so was um im iPhone Einstellungen zu machen?

Yalu
Gast
Yalu

Der Jailbreak wird als App installiert und knackt dann das iPhone. Gleichzeitig wird eine App installiert, mit der man sich das herunterladen kann, was man möchte. Also eine Art App Store.

Niniloop
Gast
Niniloop

Wofür braucht man das so? Wenn man dann seine Fotos beschriften kann… sonst fehlt mir eigentlich nichts.

Fedi
Gast
Fedi

Jep

iPhone

Skype am Echo nutzen: Amazon öffnet seinen Lautsprecher

Skype am Echo nutzen: Amazon öffnet seinen Lautsprecher   0

Echo-Nutzer können nun auch skypen: Amazon öffnet seinen smarten Lautsprecher für den Messenger von Microsoft. Sogar Videoanrufe sind möglich. Amazon hat seine Echo-Lautsprecherfamilie für Skype geöffnet. Der Microsoft-Messenger mit der langen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting