iCloud-Störung: Viele Dienste derzeit nicht erreichbarVorherige Artikel
Tim Cook in Brüssel: Datenschutz ist ein MenschenrechtNächster Artikel

Macs zur Keynote? Apple registriert mehrere neue Modelle

Apple, Gerüchte, Mac, News
Macs zur Keynote? Apple registriert mehrere neue Modelle
Ähnliche Artikel

Apple hat verschiedene neue Mac-Modelle registriert. Die Hoffnung, neue Macs zur Oktober-Keynote zu sehen, steigt also wieder. Fällig wäre ein Modernisierung des gesamten Lineups. Welche Neuerungen beim Mac wünscht ihr euch?

Apple wird am 30. Oktober aller Voraussicht nach das neue iPad Pro mit Face ID vorstellen. Es wird mit schmalerem Rand und vielleicht auch USB-C kommen, doch hat Apple noch mehr im, Gepäck?

Schon seit Monaten wurde über ein neues 13 Zoll-MacBook spekuliert, das Apple nun womöglich tatsächlich vorstellt.

Darauf deutete zunächst eine von Apple geänderte Bestellung einer amerikanischen Schule. Die georderten MacBook Air-Modelle waren kurzfristig nicht lieferbar und sollen nun am Tag der Keynote zugestellt werden.

Nun tauchten neue Registrierungen verschiedener Mac-Modelle auf.

Mac Mini 2018 zur Keynote?

Wie so oft hat Apple die neuen Macs in der Datenbank der eurasischen Wirtschaftskommission, die schon häufiger neue Apple-Produkte vorzeitig verraten hatte und die jederzeit von aufmerksamen Beobachtern überwacht wird.

Registriert beziehungsweise aktualisiert wurden die Macs mit den Modellnummern A1347, A1418, A1419, A1481, A1862, A1993, A2115, A2116, A1466, A1534, A1708, A1932, A1989, A1990.

Insgesamt vier neue, sprich bislang unbekannte Nummern sind dabei.

Erwartet werden kann, dass Apple die iMacs mit neuer Hardware versorgt, möglicherweise gibt es aber auch ein neues Macbook für Mac-Einsteiger.

Auch wäre denkbar, dass Apple den inzwischen regelrecht antiquierten Mac Mini noch einmal auffrischt.

Wir sind auf jeden Fall gespannt.

Macs zur Keynote? Apple registriert mehrere neue Modelle
4.33 (86.67%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Apple

Skype am Echo nutzen: Amazon öffnet seinen Lautsprecher

Skype am Echo nutzen: Amazon öffnet seinen Lautsprecher   0

Echo-Nutzer können nun auch skypen: Amazon öffnet seinen smarten Lautsprecher für den Messenger von Microsoft. Sogar Videoanrufe sind möglich. Amazon hat seine Echo-Lautsprecherfamilie für Skype geöffnet. Der Microsoft-Messenger mit der langen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting