Apple Pay ist jetzt in Deutschland nutzbar: Diese Banken zum Start dabei [Update]Vorherige Artikel
Apple Store und der Service: Probleme, die keine sein dürfenNächster Artikel

Apple Pay in Deutschland: So bezahlt ihr mit iPhone oder Apple Watch

Apple, News
Apple Pay in Deutschland: So bezahlt ihr mit iPhone oder Apple Watch
Ähnliche Artikel

Heute hat Apple endlich seinen Bezahldienst Apple Pay nach Deutschland gebracht. Zum Start sind noch vergleichsweise wenige Banken dabei, das wird sich aber kommendes Jahr ändern. Das Bezahlen mit Apple Pay ist denkbar einfach.

Lange hat es gedauert, jetzt aber ist Apple Pay auch nach Deutschland gekommen. Heute morgen um halb fünf hat Apple den Bezahldienst in Deutschland freigeschaltet, Apfellike.com berichtete wenig später. Kurz darauf waren auch die ersten Banken so weit.

So richtet ihr Apple Pay ein

:

Zunächst müsst ihr die Kreditkarte eurer teilnehmenden Bank zu eurem Wallet hinzufügen. Hierzu geht ihr in der Wallet-App auf das neu hinzugekommene Plus oben rechts. Anschließend klickt ihr im nächsten Bildschirm auf „Fortfahren“ und wählt in der nun erscheinenden Liste eure Bank aus.

Apple Pay Wallet hinzufügen

Apple Pay Wallet hinzufügen

Anschließend könnt ihr eure Karte mit der Kamera des iPhones einscannen. Daten wie Kartennummer und Name werden dann idealerweise schon für euch ausgefüllt. Alternativ könnt ihr alle nötigen Daten (Kartennummer, Name des Karteninhabers, Ablaufdatum und CVV) auch komplett manuell eingeben.

Apple Pay Deutsche Bank

Apple Pay Deutsche Bank

Abschließend wird Apple die Bank kontaktieren und eure Karte dort verifizieren. Ihr müsst dann ggf. noch die AGBs der Bank bestätigen, dann seid ihr fertig.

Eure Bank schickt euch eventuell noch eine E-Mail, in der sie die bestätigt, dass eure Karte zur Wallet hinzugefügt wurde.

So bezahlt ihr mit Apple Pay

Die Karte einmal eingerichtet, ist es im Grunde sehr einfach, mit Apple Pay zu bezahlen. Wo Apple Pay akzeptiert wird, könnt ihr hier bei Apple nachlesen.

Beim iPhone ohne Touch ID müsst ihr euer iPhone in die Nähe des Kassengeräts bringen und den Finger auf den Home-Button legen, um die Zahlung zu bestätigen.

Voraussetzung ist, dass das iPhone NFC-fähig ist (iPhone 6 und höher) und das Kassenterminal ebenfalls diese Drahtlostechnik besitzt. Unsere erste Zahlung mit Apple Pay erfolgte heute Mittag bei Rewe.

Beim iPhone mit Face ID drückt ihr zweimal schnell die Seitentaste, anschließend taucht Face ID auf und verifiziert euch, danach haltet ihr das iPhone ebenfalls an die Kasse.

Bei der Apple Watch geht es wohl am schnellsten: Hier müsst ihr nur die Seitentaste zweimal drücken, bis eure Standardkarte erscheint und anschließend die Apple Watch an die Kasse halten.

Voraussetzung ist, dass die Apple Watch entsperrt ist.

Apple Pay in Deutschland: So bezahlt ihr mit iPhone oder Apple Watch
4.5 (90%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting