iPhones ab 2019 mit 18 Watt-USB-C-Netzteil?Vorherige Artikel
Apples Quartalsbilanz: Das erwarten die AnalystenNächster Artikel

Für Apple Watch und iPhone: Foxconn forscht verstärkt an Mikro-LED

Apple, News
Für Apple Watch und iPhone: Foxconn forscht verstärkt an Mikro-LED
Ähnliche Artikel

Die Mikro-LED-Technik soll dereinst einmal OLED ablösen. Apples Fertiger Foxconn arbeitet derzeit offenbar intensiver an einer Marktreife dieser neuen Panels.

OLED ist nicht für immer: In einigen Jahren wird die organische LED wohl von Mikro-LED abgelöst. Der Auftragsfertiger von Apple Foxconn arbeitet aktuell offenbar mit verstärktem Eifer an der Entwicklung dieser Technik zur Marktreife, das zumindest meldet die in Taiwan erscheinende Digitimes unter Berufung auf Berichte chinesischer Wirtschaftsmedien.

Foxconn könnte etwa unter Nutzung seines Zukaufs Sharp einmal selber Displays anbieten, es gab und gibt auch Bestrebungen des Unternehmens, neue Panel-Festigungen aufzubauen.

Markteinführung wird noch dauern

Apple ist schon lange an der Mikro-LED-Fertigung interessiert und hatte sich bereits 2014 mit entsprechender Kompetenz in form von Firmenaufkäufen eingedeckt.

Die Mikro-LED gilt als Nachfolger von OLED-Panels und teilt mit diesen die selben Vorteile. Wie OLED ist die Mikro-LED kontraststärker und farbtreuer als klassische LCDs, dabei aber energiesparender. Bei der Mikro-LED werden diese Vorzüge aber noch einmal verstärkt: Sie ist zusammengefasst noch flacher, heller und sparsamer als OLED und durch ihre nicht mehr organisch erzeugten LEDs auch langlebiger, zumindest wird das gehofft.

Sie wird auch, das ist das Ziel, robuster und besser vor dem gefürchteten Burn-In-Effekt sein, der OLED-Panels gern nach intensiver Nutzung zu schaffen macht.

Allerdings wird es noch ein paar Jahre dauern, bis die ersten Mikro-LEDs in einem Apple-Produkt auftauchen. Gut möglich ist auch, dass Apple hier zuerst einen Testballon in Form einer Apple Watch mit Mikro-LED starten wird, wie es auch bereits bei OLEd gehandhabt wurde.

Für Apple Watch und iPhone: Foxconn forscht verstärkt an Mikro-LED
4.22 (84.44%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Offiziell gestartet: Apple Card kann in den USA ab heute von allen beantragt werden

Offiziell gestartet: Apple Card kann in den USA ab heute von allen beantragt werden   0

Die Apple Card ist ab sofort für alle Amerikaner verfügbar: Kunden können die Kreditkarte nun mit ihrem iPhone beantragen und im Idealfall sofort für elektronische Zahlungen nutzen. Wann Kunden in [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting