Großflächige Störung: Viele iCloud-Dienste aktuell mit ProblemenVorherige Artikel
iMessage-Lücke: Angreifer konnten iPhones unbenutzbar machenNächster Artikel

Feuer und Flamme: MacBook Pro brennt beinah Haus im Schlaf nieder

Mac, News
Feuer und Flamme: MacBook Pro brennt beinah Haus im Schlaf nieder
Ähnliche Artikel

Das hätte auch ins Auge gehen können: Das MacBook Pro von Steven Gagne fing unvermittelt Feuer, während er schlief. Drei Tage später veröffentlichte Apple den Aufruf zum Tausch der Batterie einiger Baureihen.

Es war der Schock seines Lebens: Steven Gagne ging an einem Montag Abend vor gut zwei Wochen ins Bett. Zu diesem Zeitpunkt stand sein MacBook Pro 15 Zoll auf einem Tisch, das rettete vielleicht sein Haus. Denn in der Nacht geriet das Gerät plötzlich in Brand. Gagne erwachte von einem seltsamen Geräusch und musste entsetzt feststellen, dass sich sein Haus mit chemisch riechendem Rauch zu füllen begann. Glücklicherweise konnte Gagne das in Brand geratene MacBook rasch löschen, doch es hätte auch anders kommen können.

Ein glücklicher Zufall

Normalerweise, so führte Gagne in einem Facebook-Post aus, lasse er das Notebook auf einem Sofa liegen, nur an diesem Abend war das anders. Das beunruhigendste an dem Vorfall ist aber: Laut Aussage von Gagne war der Rechner zum Zeitpunkt des Feuers weder eingeschaltet, noch am Netzteil angeschlossen, geriet also ohne äußeren Einfluss in Brand.

Apple hat nur drei Tage später den Aufruf veröffentlicht, bestimmte MacBook-Akkus zu tauschen. In einer weiteren Meldung haben wir die Hintergründe zusammengestellt und erklären, wie ihr euch eine neue Batterie besorgt, falls euer Akku das Problem aufweist.

Bis dahin: Den Mac über Nacht am besten nicht auf Stoff abstellen.

Feuer und Flamme: MacBook Pro brennt beinah Haus im Schlaf nieder
4.28 (85.56%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Mac

Apple Watch ist Käufermagnet: 70% der Nutzer sind Neukunden

Apple Watch ist Käufermagnet: 70% der Nutzer sind Neukunden   0

Apple erreicht mit der Apple Watch überdurchschnittlich viele Neukunden, die die Nutzerbasis der Smartwatch dramatisch erweitern. Eine aktuelle Erhebung zeigt, dass sieben von zehn Nutzern einer Apple Watch erstmals eine [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting