Kuo: iPhone 11 legt einen starken Start hinVorherige Artikel
Apfelplausch #111: Alle Details nach der Keynote | iPhone Bestellungen | Talk mit HörernNächster Artikel

Spotify will durch GPS-Daten falsche Familien enttarnen: Eure Meinung?

News, Sonstiges
Spotify will durch GPS-Daten falsche Familien enttarnen: Eure Meinung?
Ähnliche Artikel

Spotify unternimmt einen neuen Versuch, Nutzer davon abzubringen, ein Familien-Abo zu buchen, obwohl sie keine Familie sind. Vergleichbare Vorstöße unternahm der Streamingdienst früher schon, jedoch nur mit begrenztem Erfolg.

Der Musikstreaminganbieter Spotify möchte es einfach nicht hinnehmen, dass sein Familien-Abo auch von Gruppen benutzt wird, die keineswegs in einer verwandtschaftlichen Beziehung miteinander stehen. Dieses Ärgernis für den Anbieter suchte man schon zuvor zu beseitigen, indem man einigen mutmaßlich suspekten „Familien“ die Kündigung ihrer Abos zukommen ließ, Apfellike.com berichtete. Nun wird ein neuer Anlauf gestartet, falsche Familien zu entlarven. Dabei setzt man auf sensible Daten der Nutzer.

Spotify setzt auf Standortdaten von Kunden

Wie es nun in einem aktuellen Medienbericht heißt, hat Spotify seine AGB geändert und informiert Kunden nun darüber, dass man ab Anfang September dazu übergehe, die Standortdaten von Kunden auszuwerten. Dies soll dabei helfen festzustellen, ob eine Familie wirklich eine Familie ist oder nicht. Dies sei etwa wahrscheinlich nicht der Fall, wenn sich die Familienmitglieder nicht an der selben Adresse aufhalten. Allein hier dürfte sich schon ein großes Problem der neuen Strategie offenbaren: Eine gemeinsame Anschrift ist heute wohl für zahlreiche Familien nicht mehr gegeben. Auch datenschutztechnisch ist das Vorhaben schwierig: Spotify weist zwar darauf hin, die Daten nur sporadisch auszulesen und verschlüsselt zu speichern, ferner werden sie so rasch wie möglich wieder gelöscht, das reicht aber womöglich nicht, um in einigen datenschutzaffinen Märkten auf Dauer zu bestehen.

Wie seht ihr das: Ist die Überprüfung eures Standorts durch Spotify in Ordnung für euch? Teilt eure Meinung!

Spotify will durch GPS-Daten falsche Familien enttarnen: Eure Meinung?
4.04 (80.83%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Bockwurst Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bockwurst
Gast
Bockwurst

Oh scheisse, hoffentlich erwischen die mich nicht…

News

5G: Apple will 2022 iPhones mit eigenem Modem ausliefern

5G: Apple will 2022 iPhones mit eigenem Modem ausliefern   0

Apple setzt offenbar alles daran, bis 2022 ein eigenes 5G-Modem  marktreif zu haben und im iPhone einzusetzen. Ob sich dieser Zeitplan allerdings einhalten lässt, wird mancherorts bezweifelt. Ohnehin steht Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting