Spotify

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Spotify

Spotify

Erwartungen übertroffen: Spotify wächst bei Umsatz und Nutzern

27 April 2022 - von Roman van Genabith

Spotify kann weiter wachsen: Der Marktführer beim Musikstreaming konnte eine positive Quartalsbilanz vorlegen, die die Erwartungen der Analysten übertraf. Sowohl beim Umsatz, als auch bei den Nutzern geht es weiter aufwärts. Spotify macht weiter gute Geschäfte: Der schwedische Musikstreamingdienst hat unlängst Quartalszahlen vorgelegt und die sind gut ausgefallen, wie Agenturen berichten, konnte Spotify sogar die Erwartungen der Analysten übertreffen. Der Streamingdienst konnte den Umsatz steigern und erlöste im zurückliegenden Quartal 2,66 Milliarden Euro, während die Analysten nur mit 2,62 Milliarden Euro Erlös gerechnet hatten. Der Umsatz stieg somit um satte

MEHR
Spotify

Irgendwann vielleicht: Spotify hält prinzipiell an HiFi-Plänen fest

30 Dezember 2021 - von Roman van Genabith

Spotify hat seine HiFi-Option für Premium-Nutzer offenbar noch nicht ganz begraben. Grundsätzlich halte man weiter an seinen Plänen für Musik in HiFi-Qualität fest, stellte Spotify nun klar. Die Einführung habe man aber auf unbestimmte Zeit verschieben müssen. Spotify hatte schon Anfang des Jahres angekündigt, eine neue Option für Premium-Kunden bringen zu wollen. Spotify HiFi sollte Kunden Musik in noch besserer Qualität, also vermutlich verlustfreie zur Verfügung stellen, gegen zusätzliches Geld. Im Februar hatte Spotify den Plan verkündet, noch vor Ende des Jahres Spotify HiFi vorstellen zu wollen. Dann kam aber

MEHR
Spotify

Was ist eigentlich mit… Spotify HiFi?

28 Dezember 2021 - von Roman van Genabith

Spotify HiFi ist noch immer nicht angekündigt worden und das, obwohl das Jahr schon fast zu Ende ist. Eigentlich sollte die HiFi-Option für verlustfreie Musik noch 2021 bei Spotify starten, doch womöglich hat Apple Music Lossless dem Angebot den Rest gegeben. Spotify wollte schon lange ein eigenes HiFi-Angebot bringen, das Musik ohne Komprimierung und für anspruchsvolle Ohren bereitstellt. Mehrmals hatte das Unternehmen in diesem Zusammenhang auch bereits von der Einführung von Spotify HiFi gesprochen. Diese neue Option sollte als zusätzliches kostenpflichtiges Extra im Rahmen von Spotify Premium gebucht werden können.

MEHR
Spotify

Auf iPhone und Mac: Spotify bringt Live Lyrics jetzt weltweit

19 November 2021 - von Roman van Genabith

Spotify zeigt jetzt auch Songtexte an. Die Funktion war bereits Anfang des Jahres in den USA an denStart gegangen, nun folgt der Rollout auch in weiteren Märkten. Die Live Lyrics stehen dann auf allen unterstützten Plattformen zur Verfügung. Spotify bringt endlich eine Funktion für mehr Kunden, die es schon vor vielen Jahren im Musikbereich gab, die Anzeige von Songtexten zu abgespielten Songs. Dieses Feature nennt Spotify Live Lyrics und sie stehen bereits seit Anfang des Jahres für Nutzer in den USA zur Verfügung. Nun kommt das Feature auch in weitere

MEHR
Spotify

Spotify leert den iPhone-Akku oft zu schnell, bei euch auch?

28 September 2021 - von Roman van Genabith

Spotify ärgert aktuell vermehrt Nutzer der iOS-App mit einer dramatisch verkürzten Akkulaufzeit. Zunächst wurde das Problem von Betroffenen mit iOS 15 in Verbindung gebracht, doch so einfach scheint es nicht zu sein. Auch Nutzer früherer iOS-Versionen können den Bug beobachten. Wie ist es bei euch? Spotify hat aktuell offenbar ein Problem mit seiner App für iOS-Nutzer der Anwendung berichten, dass sie eine deutlich verkürzte Akkulaufzeit beobachten müssen, während sie die Spotify-App am iPhone verwenden. Dieses Problem wurde von einigen Nutzern zunächst auf iOS 15 geschoben. Das zuletzt von Apple für

MEHR
Spotify

Spotify geht Apples Kompromiss im App Store nicht weit genug

03 September 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat mit der Erlaubnis für einige Entwickler, ihren Kunden auch Zahlungen außerhalb des App Stores zugänglich zu machen, einen großen Schritt auf viele Developer zu gemacht – ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung war dies, meint Spotify. Zufrieden zeigt man sich dennoch nicht. Apple erlaubt es in Zukunft einigen Entwicklern, ihren Kunden auch eine externe Möglichkeit zur Verwaltung ihrer Kundenkonten anzubieten und auch Zahlungen ohne die Nutzung von iTunes abzuwickeln, wie wir gestern in einer entsprechenden Meldung berichtet hatten. Diese neue Regel wird allerdings nur auf sogenannte „Reader“-Apps

MEHR
Spotify

Spotify wird AirPlay 2 am iPhone nicht unterstützen

08 August 2021 - von Roman van Genabith

Spotify hat seine Pläne, AirPlay 2 für die iOS-App zu unterstützen, bis auf weiteres eingestellt: Zur Begründung verwies der skandinavische Streamingdienst auf unüberwindliche Hindernisse bei der technischen Umsetzung. Ob dies allerdings tatsächlich die Hauptursachen für die Absage sind, bleibt unklar. Nutzer der iOS-App von Spotify werden auch in Zukunft vergeblich auf die Unterstützung von AirPlay 2 warten. Spotify hat zuletzt im Rahmen einer Diskussion in einem Forum erklärt, man habe die Arbeit an einer Unterstützung von AirPlay 2 am iPhone und iPad eingestellt. Dieses Projekt sei auf unbestimmte Zeit ausgesetzt

MEHR
Spotify

Spotify testet günstige Bezahl-Tarife mit erweiterten Funktionen

05 August 2021 - von Roman van Genabith

Spotify testet einen neuen Tarif, der einerseits deutlich günstiger als das aktuelle Spotify Premium ist, Kunden aber mehr Freiheit bei der Nutzung des Musikangebots lässt. Ob dieses neue Preismodell „Spotify Plus“ allerdings tatsächlich jemals zur Buchung bereitstehen wird, ist noch offen. Spotify arbeitet aktuell offenbar an einer neuen Preisstufe, die es Nutzern ermöglichen soll, für wenig Geld mehr Funktionsvielfalt zu nutzen. Dieser neue Tarif wird im Moment wohl unter der Bezeichnung „Spotify Plus“ getestet und vereinzelt ausgewählten Kunden angeboten. Dieser Tarif kostet 0,99 Dollar / Euro. Das reguläre Spotify Premium

MEHR
Spotify

Spotify bringt Beta für den Mac mit M1-Optimierung an den Start

08 Juli 2021 - von Roman van Genabith

Spotify hat eine neue Beta seiner Software für den Mac vorgestellt, die erstmals vollständig für die neuen Macs mit M1-Prozessor optimiert ist. diese Version kann ab sofort von interessierten Testern geladen und installiert werden. Spotify warnt allerdings, dass es noch zu unerwarteten Problemen kommen kann. Spotify hat eine neue Beta seiner App für den Mac vorgestellt. Wie das Unternehmen unlängst in einer entsprechenden Mitteilung angekündigt hat, ist dies die erste Version der Spotify-App, die komplett für die neuen Macs mit den ARM-basierten Prozessoren der Apple Silicon-Reihe optimiert wurde. Derzeit besteht

MEHR
Spotify

Musikdownloads für Offline-Nutzung: Spotify auf der Apple Watch bekommt wichtiges Update

21 Mai 2021 - von Roman van Genabith

Spotify hat damit begonnen, eine neue Funktion für seine Apple Watch-App auszurollen: Von nun an können Nutzer des Streamingdienstes auch Songs, Playlisten und Alben auf ihre Uhr herunterladen und die Musik damit auch offline abspielen. Bis jetzt ist hierfür noch eine Internetverbindung erforderlich. Die neue Funktion wird somit dazu beitragen, die Akkulaufzeit der Apple Watch bei der Musikwiedergabe zu verlängern. Spotify bringt eine sinnvolle und dringend überfällige Option für seine Apple Watch-App. Der nach wie vor weltweit führende Anbieter von Musikstreamingdiensten wird dem Nutzer der Apple Watch-App von Spotify in

MEHR
Spotify

Verpasste Chancen: Spotify überholt Apple bei Podcasts

03 März 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat womöglich bald seine Führungsposition bei mobilen Podcasts verloren: Die Podcasts-App des iPhone-Konzerns war für viele Jahre die populärste Anwendung zur Wiedergabe von Podcasts, doch dann hat Apple vergessen, bei Zeiten für die Zukunft vorzusorgen. Apples Podcasts-App ist nach wie vor ganz weit vorne bei der Wiedergabe von Podcasts auf mobilen Geräten. Obwohl man die App nur auf dem iPhone und iPad nutzen kann, hörten in der Vergangenheit die meisten Nutzer Podcasts über die App von Apple. Damit ist es aber wohl in diesem Jahr noch vorbei, das zeigen

MEHR
Spotify

Nach Sicherheitsvorfall: Wieso Spotify über 300.000 Passwörter zurücksetzte

26 November 2020 - von Roman van Genabith

Spotify hat für über 300.000 Nutzer die Passwörter zurückgesetzt, dies geschah allerdings schon Mitte des Jahres. Zuvor waren ihre Logins in einer Datenbank im Internet aufgetaucht. Bedrohlich daran war, dass diese Passwörter mit großer Wahrscheinlichkeit auch für die Nutzung anderer Dienste verwendet wurden. Spotify hatte vor einigen Monaten für eine Reihe von Nutzern eine Zurücksetzung des Passworts veranlasst. In der Folge mussten die betroffenen Anwender ihr Passwort ändern. Betroffen waren zwischen 300.000 und 350.000 Nutzer. Die Passwörter wurden zurückgesetzt, nachdem Spotify von Mitarbeitern des Sicherheitsspezialisten vpnMentor kontaktiert worden war. Das

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting