Black Friday Woche: Philips Hue Produkte -36% | Ambilight TV -399 EuroVorherige Artikel
AirPods zuletzt extrem gefragt: Lange Lieferzeiten zu Weihnachten befürchtetNächster Artikel

Commerzbank kündigt baldigen Apple Pay-Start auf Facebook an

Apple, News
Commerzbank kündigt baldigen Apple Pay-Start auf Facebook an
Ähnliche Artikel

Die Commerzbank startet demnächst auch mit Apple Pay. Die Bank hat sich reichlich Zeit gelassen, zumal ihre eigene Tochter den Dienst schon unterstützt, seit er in Deutschland angeboten wird.

Apple Pay hat bald einen neuen Partner in Deutschland: Mit der Commerzbank wird sich endlich auch eine der größeren verbliebenen Banken anschließen, die den Zahlungsdienst bis jetzt noch nicht unterstützen. Die Commerzbank kündigte heute auf Facebook an: Bald soll es los gehen.

Hier klicken, um den Inhalt von Facebook anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Wieso es so lange gedauert hat, ist nicht bekannt. Die eigene Tochter Comdirect, eine Direktbank, die in Zukunft vielleicht wieder Teil des Mutterkonzerns werden wird, bietet Apple Pay schon seit seinem Deutschlandstart an.

Genauer Starttermin für Apple Pay bei der Commerzbank ist noch nicht bekannt

Allerdings geht aus dem Posting auf Facebook nicht hervor, wann Apple Pay bei der Commerzbank genau startet.
In einem Kommentar unter dem Beitrag versichert das Social Media-Team allerdings, dass es nicht mehr lange dauern soll.

In einer weiteren Meldung hatten wir vor kurzem Berichtet, dass Apple Pay bis Ende des Jahres auch noch bei den Sparkassen starten soll. Die Bankengruppe stellt bereits erste Infos hierzu auf einer speziellen Infoseite zur Verfügung. Auch die Volksbanken wollen nach eigener Aussage noch dieses Jahr loslegen, haben aber noch keine weiteren Details zu einem möglichen Startdatum kommuniziert.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Attraktiv für Neukunden: Die Apple Watch ist weiter stark

Attraktiv für Neukunden: Die Apple Watch ist weiter stark   0

Die Apple Watch ist auch weiterhin ein attraktives Produkt für Neukunden, darauf hat das Unternehmen im Rahmen seiner Quartalsbilanz hingewiesen. Allerdings ist diese Stellungnahme nicht neu, immer wieder betont Tim [...]