Tim Cook zu 'Apple Pay: Viermal so viel Wachstum wie bei PaypalVorherige Artikel
Nächster Artikel

Google übernimmt Fitbit und verkauft bald eigene Smartwatches

Geld und Markt, Google, News
Google übernimmt Fitbit und verkauft bald eigene Smartwatches
Ähnliche Artikel

Die Apple Watch bekommt möglicherweise bald stärkere Konkurrenz. Google hat unlängst den Wearables-Hersteller Fitbit übernommen, damit könnten sich auf dem Smartwatch-Markt in Zukunft einige Verlagerungen ergeben.

Es tut sich was im Wearables-Segment: Google kauft den Hersteller Fitbit, der Kaufpreis lag nach Angabe beider Unternehmen bei 2,1 Milliarden Dollar. Fitbit wurde zunächst mit Fitness-Trackern sehr erfolgreich. Die Fitbit-Bänder waren leicht, technisch relativ simpel, dabei aber auch vergleichsweise preisgünstig. Als dieses Marktsegment an Grenzen des Wachstums stieß, ist Fitbit auch in den Verkauf von Smartwatches eingestiegen und hat mit der Versa-Serie eine recht beliebte Uhr auf den Markt gebracht.
Die wird nun wohl bald von Google übernommen werden. Laut Angaben von Fitibt hat man bis heute rund 100 Millionen Geräte verkaufen können.

Google wird durch Fitbit-Kauf zum Wearables-Hersteller

Bislang hat Google keine eigenen Smartwatches im Programm. Anders als bei Smartphones, wo man mit der Pixel-Reihe ein Referenzmodell für das perfekte Android verkauft, wird das Smarrtwatch-Betriebssystem Wear OS nur an Dritte lizensiert, das ändert sich nun. Denn mit Fitbit hat Google nun auch einen eigenen Hardwarezweig erworben. Ob man diesen weiter ausbaut oder wie bei früheren Übernahmen zu beobachten vor die Wand fährt, bleibt abzuwarten. Fitbit hatte zuletzt mit schlecht laufenden Geschäften zu kämpfen und im bisherigen Jahresverlauf erhebliche Verluste angehäuft, die werden für Google jedoch kein Problem sein.

Um bösen Ahnungen zuvorzukommen, hat Google schon einmal angekündigt, die sensiblen Gesundheitsdaten der Fitbit-Kunden nicht an meistbietende Akteure aus der Werbebranche zu verschachern.

Google übernimmt Fitbit und verkauft bald eigene Smartwatches
3.75 (75%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Geld und Markt

NFC für alle: Bundesregierung will Apple Pay-Konkurrenten den Weg per Gesetz frei räumen

NFC für alle: Bundesregierung will Apple Pay-Konkurrenten den Weg per Gesetz frei räumen   0

Apple Pay wird womöglich bald reichlich Konkurrenz bekommen. Eine Gesetzesinitiative, die unlängst den Bundestag passiert hat, sieht eine erzwungene Öffnung der NFC-Schnittstelle in Apples iPhone vor. Apple zeigt sich von [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting