Für iPhone 5s, iPhone 6 und alte iPads: iOS 12.4.4 fixt kritische Facetime-LückeVorherige Artikel
Dramatischer Einbruch: iPhone in China im November angeblich 35% schwächerNächster Artikel

Apple Pay-Start: Was sagen Targobank, LBB und Postbank?

Apple, News
Apple Pay-Start: Was sagen Targobank, LBB und Postbank?
Ähnliche Artikel

Apple Pay ist kürzlich nun endlich auch bei der Sparkasse gestartet, die Commerzbank ist jetzt ebenfalls mit dabei, ebenso wie die Norisbank. Bei den Volksbanken fällt im neuen Jahr der Startschuss, doch was ist mit weiteren großen Banken, die Apple Pay noch immer nicht anbieten? Ihr habt das gefragt, wir haben uns für euch bei den Banken umgehört.

Apple Pay wird seit kurzem bei den Sparkassen, der Commerzbank und der Norisbank angeboten, Apfellike.com berichtete. Damit erhalten nun einige Millionen Menschen die Möglichkeit, ihre Kreditkarte zu ihrer Wallet hinzuzufügen, doch noch immer sind viele größere Banken nicht dabei.

Was sagt die Postbank?

Einige Leser fragten  etwa nach Apple Pay bei der Postbank. Wir haben dort nachgefragt und erhielten diese Antwort von einer Praktikantin aus der Pressestelle: „Die Postbank hat die Einführung von Apple Pay als Option grundsätzlich im Blick.“

Klingt nicht nach einem schnellen Start für Apple Pay, sorry, Postbank-Kunden!

Die Targobank zeigt, wie Bank heute (nicht) geht

Wie es bei der Targobank mit Apple Pay stehe, wollten andere Leser wissen. Die Bank, die von sich behauptet, die Bank von heute zu sein, erklärte gegenüber WakeUp Media:

Die TARGOBANK ist am 11. Dezember mit einer eigenen Bezahl-App für Android gestartet („TARGOBANK Bezahl-App“). Voraussetzung ist ein Smartphone mit Android-Betriebssystem (mindestens Version 6.0) und NFC-Funktion sowie ein Girokonto plus Debitkarte bei der TARGOBANK.  Zu weiteren Lösungen können wir derzeit noch keinen Starttermin nennen.
Das wird iOS-Nutzer kaum zufriedenstellen.

Apple Pay für Amazon- und ADAC-Visakarte?

Und die LBB, die die Co-Branded-Kreditkarten von Visa mit Amazon- oder ADAC-Branding herausgibt und einige Millionen Kunden hat, wurde von uns auch hinsichtlich Apple Pay kontaktiert. Ein Sprecher der Bank erklärte auf Anfrage: „Die Kreditkarten der Landesbank Berlin können für das mobile Bezahlen mit Apple Pay aktuell nicht eingesetzt werden. Die Landesbank Berlin wird alle Karteninhaber informieren, sobald weitere Zahlverfahren unterstützt werden.“

Mitarbeiter des Telefon-Supports behaupteten indes kürzlich, noch dieses Jahr solle Apple Pay kommen. Wir sind skeptisch, Hotline-Mitarbeiter sind oft leider genauso schlecht oder gar nicht über kommende Neuerungen informiert wie die Kunden.

Apple Pay-Start: Was sagen Targobank, LBB und Postbank?
3.92 (78.46%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting