Dumm gelaufen: Apple kündigte heute versehentlich vier neue iPads anVorherige Artikel
Das neue iPad Pro ist da: Dualkamera mit LiDAR-Sensor, fünf Mikrofone, besserer SoundNächster Artikel

Offiziell: Apple stellt MacBook Air mit Magic Keyboard, neuem Prozessor und mehr Speicher vor

Mac, News
Offiziell: Apple stellt MacBook Air mit Magic Keyboard, neuem Prozessor und mehr Speicher vor
Ähnliche Artikel

Apple hat heute ein neues MacBook Air vorgestellt. Das Update war für diese Woche bereits erwartet worden. Das neue Modell besitzt erstmals in einem Air-Modell einen QuadCore-Prozessor.

Heute hat Apple ein neues MacBook Air 2020 vorgestellt. Die Aktualisierung hatte sich bereits vergangenes Wochenende angedeutet. Apple hat das neue MacBook Air wie erwartet mit einem Magic Keyboard ausgestattet, wie es auch das MacBook Pro 16 Zoll bereits besitzt.

Das ist allerdings nicht die einzige Verbesserung im Vergleich zum Vorgänger.

Mehr Speicher, besserer Prozessor

Das MacBook Air 2020 kommt auch mit mehr Speicher in der Basisausstattung. Die Einsteiger-Konfiguration kommt nun mit 256 GB internem Speicher, das ist ein längst überfälliger Schritt, wurde in diese Variante bis jetzt doch stets nur 128 GB eingebaut. Wer mehr braucht, kann nun auch bis zu zwei TB große SSDs für das MacBook Air bestellen.

Neu ist auch, dass erstmals ein QuadCore-Prozessor in ein MacBook Air kommt. Der Core i7 mit 1,2 GHz Basistakt und bis zu 3,8 GHz im Turbo Boost verspricht die doppelte Performance des Vorgängermodells. Die Grafikleistung steigt um 80% im Vergleich zum MacBook Air 2018.

Neu ist auch der T2-Chip, der die Verschlüsselung der SSD und weitere Steuerungsfunktionen übernimmt. Zudem neu ist eine Dreifach-Mikrofonanordnung, die die Qualität bei Audio- und Videokonferenzen etwa über Facetime deutlich verbessern soll.

Der Preis startet bei 1.199 Euro, Bildungskunden erhalten ihr MacBook Air noch etwas billiger.

Offiziell: Apple stellt MacBook Air mit Magic Keyboard, neuem Prozessor und mehr Speicher vor
3.87 (77.33%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x