Apple kauft AI-Startup, um Siri smarter zu machenVorherige Artikel
watchOS 6.2.1 für alle Nutzer ist da und repariert Facetime-BugNächster Artikel

iPhone-Verkäufe in der Corona-Krise: Apple kündigt Quartalszahlen für Ende April an

Apple, Geld und Markt, News
iPhone-Verkäufe in der Corona-Krise: Apple kündigt Quartalszahlen für Ende April an
Ähnliche Artikel

Apple wird am 30. April seine Quartalszahlen für das zweite Fiskalquartal 2020 vorstellen. So viel ist jetzt schon klar: Die Bilanz wird düster ausfallen. Die Corona-Pandemie wirkt sich massiv negativ auf die gesamte Weltwirtschaft aus, auch der iPhone-Konzern wird die Auswirkungen deutlich spüren, das hatte Apple bereits recht früh öffentlich kommuniziert.

Apple hat seine nächste Quartalskonferenz angekündigt: Am 30. April wird das Unternehmen zum nächsten Mal seine Bücher öffnen und die Zahlen für das zweite Fiskalquartal veröffentlichen. So viel ist aber bereits jetzt schon sicher: Die Zahlen werden im Vergleich zum Vorjahr deutlich negativer ausfallen. Vor allem aber wird Apple seine eigenen Erwartungen aus dem Vorquartal drastisch verfehlen, da hatte man im Ausblick auf Q2 2020 noch von einem Umsatz von zwischen 63 und 67 Milliarden Dollar gesprochen. Allerdings hatte Apple bereits früh erkannt, dass diese Prognose nicht realistisch ist und daher eine Gewinnwarnung ausgesprochen, Apfellike.com berichtete.

Wie schlimm wird es werden?

Es steht angesichts der weltweit um sich greifenden Corona-Pandemie zu erwarten, dass Apple nicht einmal ansatzweise auch nur das untere Ende seines eigenen Erwartungshorizonts treffen wird. Einerseits wurden im Februar die Lieferketten vor allem in China schwer beeinträchtigt, wie wir etwa hier und hier berichtet hatten, andererseits leidet aufgrund der Corona-Pandemie derzeit auch das Konsumklima weltweit, sodass der Absatz von Lifestyle- und Premium-Produkten wie iPhones erheblich eingebrochen sein dürfte.
Die Apple-Aktie quittiert die aktuelle Entwicklung auch mit einer anhaltenden Schwäche.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Reparieren statt wegwerfen: EU-Parlament entwirft Vorschläge für längeres Smartphoneleben

Reparieren statt wegwerfen: EU-Parlament entwirft Vorschläge für längeres Smartphoneleben   0

Elektrogeräte sollen im europäischen Binnenmarkt in Zukunft länger genutzt und bei Schaden repariert werden können, das sieht eine Entschließung des EU-Parlaments vor. Darin sollen die Hersteller auch zur Lieferung von [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting