Vorherige Artikel
Für sichere Passwörter: Apple veröffentlicht neues Werkzeug für EntwicklerNächster Artikel

Apple schließt Börsenwoche mit einem Sprung nach oben ab

Apple, Geld und Markt, News
Apple schließt Börsenwoche mit einem Sprung nach oben ab
Ähnliche Artikel

Apple hat die Woche mit einem gewaltigen Plus seiner Aktie abgeschlossen. Das Unternehmen realisierte einen sogenannten Intraday-Rekord, damit ist eine starke Kursbewegung einer Aktie innerhalb eines Handelstages gemeint. Viele Anleger dürften den heftigen Anstieg genutzt haben, um Gewinne mitzunehmen.

Wer Aktien von Apple hat, dürfte gestern gelächelt haben. Das Papier des Unternehmens stieg innerhalb eines Tages so steil an, wie nie zuvor. Damit wurde ein Intraday-Rekord erreicht, so werden Kursbewegungen beschrieben, die innerhalb eines Handelstages extrem ausschlagen. Diese Intraday- Schwankungen können sich naturgemäß nach oben und nach unten bewegen, in den meisten Fällen schlägt das Pendel aber nach oben aus.

Apple-Anleger haben jetzt starke Anreize, Gewinne mitzunehmen

Im Verlauf des gestrigen Tages stieg die Apple-Aktie zunächst auf 326 Dollar, später näherte sie sich sogar der Marke von 330 Dollar an. Wer im März während der rasanten Talfahrt der Finanzmärkte gegen die Krise gewettet und in Apple investiert hatte, sah sich gestern womöglich veranlasst, erzielte Gewinne zu realisieren. Im März und April ging es in nahezu allen Branchen kräftig nach unten, verschiedene Beobachter rechnen auch in den nächsten Monaten mit weiteren heftigen Verwerfungen an den internationalen Finanzmärkten.

Allerdings könnte es noch weiter nach oben gehen, unlängst erst hatten Analysten der Großbank JP Morgan einen weiteren Anstieg des Aktienkurses von Apple bis Ende des Jahres prognostiziert, in dieser Meldung hatten wir über diesen optimistischen Ausblick berichtet.

Apple schließt Börsenwoche mit einem Sprung nach oben ab
3.93 (78.57%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting