Für Public Beta-Tester: macOS Big Sur kann geladen werdenVorherige Artikel
Erster Nachahmer: Auch Samsung will Ladegerät aus Lieferumfang von Smartphones streichenNächster Artikel

iOS 13.6 / iPadOS 13.6, macOS 10.15.6 watchOS 6.4.8 und tvOS 13.4.8 in letzter Beta sind da

iOS, MacOS, News, tvOS, watchOS
iOS 13.6 / iPadOS 13.6, macOS 10.15.6 watchOS 6.4.8 und tvOS 13.4.8 in letzter Beta sind da
Ähnliche Artikel

Apple hat auch die alten Betas mit einer letzten Aktualisierung versorgt. iOS 13.6 und iPadOS 13.6 kann ab sofort geladen und installiert werden. Dies gilt auch für watchOS 6.2.8 und tvOS 13.4.8. Dies werden wohl die letzten Updates für die alten Systeme sein, bevor im Herbst die neuen Hauptversionen erscheinen.

Apple hat heute Abend erstmals Public Betas für die neuen Systeme verteilt. iOS 14 und iPadOS 14, macOS 11 und tvOS 14 können ab sofort von freiwilligen Testern geladen und installiert werden. Allerdings wurden auch neue Betas der alten Updates an registrierte Entwickler verteilt.

iOS 13.6 und iPadOS 13.6 GM können von registrierten Developern ab sofort geladen und installiert werden. Diese neuen Versionen werden, sofern das passende Entwicklerprofil auf den Geräten installiert ist wohl in wenigen Tagen an alle Nutzer final verteilt werden. iOS 13.6 erlaubt eine bessere Kontrolle des Umgangs von iOS mit neuen System-Updates und bringt CarKey, den drahtlosen Autoschlüssel für kompatible Fahrzeuge.

macOS 10.15.6, Auch watchOS und tvOS mit neuen Betas für Entwickler

Darüber hinaus hat Apple heute Abend auch macOS Catalina 10.15.6, watchOS 6.2.8 und tvOS 13.4.8 für die registrierten Entwickler zum Download bereitgestellt.

Diese Updates bringen keine bekannten Neuerungen und beinhalten lediglich die üblichen allgemeinen Verbesserungen von Stabilität, Sicherheit und Performance.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Schmeiß hin: iPhone 12 / 12 Pro im Fall-Test auf die Probe gestellt

Schmeiß hin: iPhone 12 / 12 Pro im Fall-Test auf die Probe gestellt   0

Apple hat sein neues iPhone 12 mit einem robusteren Display ausgestattet. Das Glas wird mit Keramikpartikeln verhängt, wodurch es deutlich widerstandsfähiger werden gegen Stürze soll. Wie gut dieses neue Verfahren [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting