Sklavenbefreiung: Apple sagt strukturellem Rassismus unter Entwicklern den Kampf anVorherige Artikel
Was sagt ihr? Alte und neue macOS-Klänge im VergleichNächster Artikel

Mobilfunk by EDEKA – was hat es damit auf sich?

Empire
Mobilfunk by EDEKA – was hat es damit auf sich?

Mit EDEKA smart hat einer der beliebtesten Supermärkte in Deutschland ein eigenes Mobilfunk-Angebot auf den Markt gebracht. Das Angebot weist auf den ersten Blick nicht nur viele, sondern zugleich besondere positive Merkmale auf. Neben dem für EDEKA typischen Fokus auf Nachhaltigkeit sind die Leistungsmerkmale vielversprechend.

Das Mobilfunk-Angebot EDEKA smart ist ausschließlich in Form einer Prepaid-Karte erhältlich. Nutzer die einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchten, wie es weit verbreitet ist, sind demzufolge bei EDEKAs Angebot falsch. Personen, die die Flexibilität und Ersparnispotenziale bei der Nutzung von Prepaid-Karten zu schätzen wissen, profitieren dafür umso mehr von EDEKAs Angebot. Denn der Anbieter verspricht bestes Telekom-Netz, LTEmax und eine Telekom HotSpot-Flat. Zudem sind umweltbewusste Personen auf der sicheren Seite, weil sie mit der Prepaid-Karte von EDEKA eine Entscheidung pro Nachhaltigkeit treffen.

Vier Tarifoptionen mit nachhaltiger Wirkung

EDEKA smart ist in vier Tarifoptionen erhältlich.

  • „Kombi M“ mit 2 GB Internet-Flat und 200 Freiminuten in alle deutschen Netze.
  • „Kombi L“ mit 3 GB Internet-Flat und 300 Freiminuten in alle deutschen Netze.
  • „Kombi XL“ mit 5 GB Internet-Flat und Flat in alle deutschen Netze.
  • „Talk“ ohne Internet-Flat, mit 9 Cent pro Minute bzw. pro SMS in alle deutschen Netze und 10 Euro Startguthaben.

Bei sämtlichen Tarifen ist EU-Roaming gebührenfrei enthalten. Im EU-Ausland und zusätzlich in der Schweiz dürfen somit die Karten ohne Zusatzkosten genutzt werden. Abgesehen vom letzten Tarif gelten für sämtliche Tarife vier Wochen Laufzeit und eine Internetgeschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s.

Die Nachhaltigkeit von EDEKA smart rührt nicht vom Mobilfunk-Angebot selbst, sondern von dem her, was EDEKA mit den Erlösen macht. 1 Euro pro verkauften Starterset werden nämlich in das WWF-Waldschutzprogramm investiert. Das Programm des WWF widmet sich 300 Projekten in ca. 90 Ländern, die allesamt der Zerstörung von Wäldern entgegenwirken. Wiederaufforstungsprojekte als aktive Maßnahmen werden zur Herstellung zerstörter Wälder ergriffen.

Qualität des Netzes

Unter die Leistungsmerkmale fallen mehrere Vorteile. Einer der Vorteile besteht in der LTEmax-Geschwindigkeit des Internets. Andere Anbieter werben zwar auch mit diesem „Label“, aber EDEKA smart überzeugt durch die 300 Mbit/s auch durch tatsächliche Leistung. Dies wirkt sich positiv aufs Surfen und datenintensivere Anwendungen wie das Streaming aus.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern haben Nutzer durch den permanenten Zugriff auf das Telekom-Netz bleiben Störfaktoren, wie beispielsweise Funklöcher, fast überall aus. Eine nahezu ausnahmslose Erreichbarkeit ist die Folge. Der Vorzug wird durch den kostenfreien Zugriff auf die WLAN-Hotspots der Telekom erweitert. Aufgrund der hohen Verfügbarkeit der Telekom-WLAN-Hotspots sparen Nutzer bei einer Konfiguration ihres Smartphones mit automatischer Einwahl in die Hotspots hohe Mengen an Dateivolumen, die sie ansonsten aus dem Prepaid-Volumen verbrauchen würden.

Prepaid-Karten immer noch gefragt

Prepaid-Karten sind Statistiken zufolge immer noch gefragt. Bei Umfragen waren fast ein Viertel der Eigentümer von Smartphones Nutzer von Prepaid-Karten. Bisher war es so, dass insbesondere Personen, die sich keinen festen monatlichen Zahlungen in verbindlichen Verträgen unterwerfen wollten, von Prepaid-Karten profitierten. Auch Wenig-Nutzer von Internet, Telefonie und SMS waren bei Prepaid-Karten gegenüber den Vertragsabschlüssen klar im Vorteil. Nun hat EDEKA smart allerdings ein Angebot geschaffen, das aufgrund seiner Qualität auch für häufige Nutzer von Internet, Telefonie und SMS lohnend ist. Wer also das neue iPhone 12 auf Cash kaufen sollte und auf der Suche nach einer guten Prepaid-Karte für ein leistungsstarkes Gesamtpaket ist, profitiert von den Prepaid-Karten, die unter dem Namen EDEKA smart laufen.

Mobilfunk by EDEKA – was hat es damit auf sich?
3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Empire

Was muss ein guter VPN-Anbieter haben?

Was muss ein guter VPN-Anbieter haben?

Ein guter VPN-Anbieter muss nicht unbedingt teuer sein, doch sollte er eine hohe Serveranzahl, starke Verschlüsselung und eine benutzerfreundliche Oberfläche für den Anwender haben. Welche Kriterien ein seriöser VPN-Dienst erfüllen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting