„Cherry“ Apple TV+ erhält neuen Spielfilm für 40 Millionen DollarVorherige Artikel
Apple Geräte online kaufen: Diese Shops sind empfehlenswertNächster Artikel

Apple Watch ohne iPhone: EKG, Blutsauerstoffmessung und mehr in der Familienkonfiguration nicht nutzbar

Apple Watch, News
Apple Watch ohne iPhone: EKG, Blutsauerstoffmessung und mehr in der Familienkonfiguration nicht nutzbar
Ähnliche Artikel

Die Apple Watch kann zwar inzwischen auch ohne ein gekoppeltes iPhone verwendet werden, dabei gelten allerdings drastische Einschränkungen. Die EKG-Funktion etwa ist nicht verfügbar, ebenso wenig der neue Blutsauerstoffsensor. Auch weitere Funktionen sind nicht oder nur eingeschränkt nutzbar, wie Apple inzwischen erklärt. Ein Grund für diese Beschränkungen wird einstweilen nicht genannt.

Wer kein eigenes iPhone besitzt, kann seit kurzem trotzdem eine Apple Watch nutzen. Möglich macht dies die neue Familienkonfiguration. Voraussetzung dabei ist, dass ein Mitglied der eigenen Familie ein iPhone besitzt. Er kann dann eine neue Apple Watch für eine Person einrichten, die selbst kein iPhone nutzt. Allerdings kann dieser Träger einer Apple Watch dann auf viele teils zentrale Funktionen seiner Uhr nicht zugreifen.

Dazu zählt etwa das EKG. Dieses Feature soll erst ab 22 genutzt werden, kann aber auch bereits ab 18 Jahren verwendet werden. In einer Familienkonfiguration aber ist das Feature gänzlich deaktiviert. Das selbe gilt auch für den neuen Blutsauerstoffsensor, über den exklusiv die neue Apple Watch Series 6 verfügt. Beide Funktionen sind insbesondere für Senioren allerdings mit ein Hauptgrund zum Kauf einer Apple Watch, die dabei helfen kann, ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Auch dürften Senioren eher zu der Kundengruppe ohne eigenes iPhone zählen. Vor diesem Hintergrund ist es unerklärlich, was Apple zu dieser Einschränkung getrieben hat.

Auch weitere Features nicht oder nur eingeschränkt nutzbar

Wie Apple ebenfalls in dem entsprechenden Supportdokument ausführt, kann die Sturzerkennung der Apple Watch in einer Familienkonfiguration ab 18 Jahren genutzt werden – wenig plausibel, aber wohl zu verschmerzen. Unklar indes bleibt, wieso die Warnungen bei unregelmäßiger Herztätigkeit, die HomeKit-Funktionalität und sogar Podcasts in einer Familienkonfiguration nicht verwendet werden können.

Wie viele Anhänger das neue Feature mit Blick auf diese drastischen Einschränkungen findet, bleibt abzuwarten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting