Gesundheit

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Gesundheit

Gesundheit

Apple Watch: Kommt der Verlauf für gefährliches Vorhofflimmern?

06 Juni 2022 - von Roman van Genabith

Die Apple Watch könnte bald auch einen zeitlichen Verlauf für das gefährliche Vorhofflimmern anzeigen. Das könnte es Betroffenen und Ärzten erleichtern, auf Herzstörungen zu reagieren und die Behandlung zu koordinieren. Apple hat kurz vor der WWDC eine entsprechende Zulassung erhalten. Apple könnte den Nutzern der Apple Watch in Zukunft eine noch hilfreichere Erkennung von Vorhofflimmern zur Verfügung stellen. Diese Störung der Herzfunktion geht oft einem gefährlichen Herzinfarkt voraus. Eine rechtzeitige Erkennung und Behandlung kann Leben retten. Die Apple Watch kann mittels der EKG-Funktion Anzeichen von Vorhofflimmern erkennen, dies ist seit

MEHR
Gesundheit

Jetzt neu: Zertifikate in der Corona-Warn-App lassen sich nach Ablauf verlängern

03 Juni 2022 - von Roman van Genabith

Die Corona-Warn-App bringt mit dem jüngsten Update eine wichtige Neuerung. Diese steht in Zusammenhang mit den digitalen Impfzertifikaten. Technisch bedingt ist ihre Gültigkeit auf ein Jahr befristet. Dies hat jedoch nichts mit der Dauer der Gültigkeit eines Impfnachweises zu tun und ablaufende Zertifikate können nun in der App erneuert werden. Die Corona-Warn-App hat eine weitere Neuerung erhalten. Die Anwendung bietet Nutzern jetzt die Möglichkeit, die Zertifikate für ihre Corona-Impfungen zu verlängern. Diese digitalen Zertifikate haben eine Gültigkeit, die auf ein Jahr befristet ist. Das hängt jedoch nicht, wie fälschlicherweise oft

MEHR
Gesundheit

Strengere Vorschriften: Apple verschärft Corona-Auflagen für WWDC-Besucher

27 Mai 2022 - von Roman van Genabith

Apple hat die Corona-Vorschriften für die wenigen Entwickler erneut verschärft, die die Eröffnung der WWDC 2022 live miterleben dürfen. Diese müssen nun einen tagesaktuellen negativen Test vorweisen, was für einige Besucher stressig sein dürfte. Apple hält seine WWDC und auch diverse andere Produktpräsentationen seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie weitgehend virtuell ab. In diesem Jahr können erstmals seit 2022 wieder wenige Personen in Präsenz einer WWDC beiwohnen, wenn auch nur sehr eingeschränkt und nur zur Keynote am 06. Juni. Für diese wenigen Auserwählten, die mittels einer Verlosung ermittelt wurden, hat Apple

MEHR
Gesundheit

Apple Watch Series 8 endlich mit Körpertemperaturmessung? Die Software ist das Problem

02 Mai 2022 - von Roman van Genabith

Kommt die Apple Watch Series 8 mit einem neuen Sensor? Angeblich kann die Smartwatch der nächsten Generation aus Cupertino die Körpertemperatur messen. Dabei stoßen die Hersteller allerdings auf große Herausforderungen. Apple arbeitet schon lange an neuen Sensoren für die Apple Watch. Besonders schnell voran kommt man in Cupertino dabei nicht. Schilderungen aus dem inneren Kreis nach befindet sich Apples Health-Team in einem schlechten Zustand. Personelle Querelen und Zweifel an der fachlichen Eignung einiger führender Mitarbeiter sollen den Projekten in den letzten Jahren arg zugesetzt haben. Kann die Apple Watch bald

MEHR
Gesundheit

Corona-Warn-App kann jetzt auch Tests von Familienmitgliedern speichern

19 April 2022 - von Roman van Genabith

Die Corona-Warn-App wurde neuerlich aktualisiert. Die Anwendung unterstützt jetzt auch das Hinterlegen von Tests von Mitgliedern der eigenen Familie. Allerdings lassen sich Familienmitglieder nicht über die App warnen, wenn ein positiver Test eingegeben wird. Die Corona-Warn-App hat erneut ein Update erhalten. Die Anwendung unterstützt nun auch das Hinterlegen von Tests von Mitgliedern der eigenen Familie. Diese Funktion hätte fraglos großen Nutzen für Familien haben können, so lange noch weitgehende Zugangsbeschränkungen nach 2G oder 3G herrschten, wieso das Feature erst jetzt nach dem Ende der meisten Maßnahmen eingeführt wird, erschließt sich

MEHR
Gesundheit

Düstere Aussichten: Apple Watch-Blutdruckmessung 2024 ohne aussagekräftige Werte, Blutzuckermessung nicht absehbar

12 April 2022 - von Roman van Genabith

Die Apple Watch wird so bald keinen Blutdruck messen. Dieses Feature ist zwar in der Entwicklung, wird aber nicht in naher Zukunft fertig, sagen Experten. Zudem wird es auch dann nicht das liefern, was man sich zunächst davon erwartet. Die Health-Funktionen der Apple Watch kommen nicht voran. Die letzte große Neuerung war die Einführung der EKG-Messung und das liegt jetzt schon bald vier Jahre zurück. Dann folgte noch die Blutsauerstoffmessung, die aber nicht als medizinische Funktion zertifiziert ist, dann folgte gar nichts mehr. Dabei bleibt es auch, so die Agentur

MEHR
Gesundheit

watchOS 9 bringt neue Zifferblätter, Trainings und erweiterte Gangreserve

12 April 2022 - von Roman van Genabith

Die Apple Watch wird mit watchOS 9 einige neue Funktionen erhalten, das zeichnet sich jetzt bereits ab. So soll etwa die Gangreserve ausgebaut werden und mit weiteren Features und Apps genutzt werden können. Zudem werde Apple zusätzliche Health-Funktionen ergänzen, allerdings nur per Software, heißt es. Apple wird unter watchOS 9 einige neue Funktionen auf die Apple Watch bringen. Die Agentur Bloomberg lieferte heute einen Ausblick auf erwartete Neuerungen unter watchOS 9. Eine davon betrifft etwa die Gangreserve. Sie soll in Zukunft zu noch mehr nutze sein, als die aktuelle Uhrzeit

MEHR
Gesundheit

Nach Update: Corona-Warn-App ändert Anzeige von Risikobegegnungen und Zertifikaten

30 März 2022 - von Roman van Genabith

Die Corona-Warn-App hat ein weiteres Update erhalten. Die Anwendung verändert die Anzeige eigener Risikobegegnungen. Darüber hinaus wird auch die Verwaltung von digitalen Genesenenzertifikaten etwas nachgeschärft. Die Corona-Warn-App hat eine weitere Aktualisierung erhalten. Die Anwendung zeigt die eigenen Risikobegegnungen nun etwas anders an: Der Zeitraum wurde verkürzt. Darüber hinaus wurde die Verwaltung von Genesenenzertifikaten und die Anzeige des QR-Codes eigener Zertifikate verändert. Diese Neuerungen bringt die Corona-Warn-App in ihrem jüngsten Update Die nachfolgenden Änderungen und Verbesserungen haben die Macher der Corona-Warn-App von SAP und T-Systems in den Notizen zum Update angemerkt:

MEHR
Gesundheit

Corona-Warn-App erhält mit Update bessere Zertifikatsverwaltung

17 März 2022 - von Roman van Genabith

Die Corona-Warn-App hat eine weitere Aktualisierung erhalten. Das letzte Update zielt vor allem auf die Verbesserung der Verwaltung von Testergebnissen. Darüber hinaus wurden Anpassungen in Bezug auf die Harmonisierung von EU-Zertifikaten vorgenommen. Die Corona-Warn-App hat einige weitere Verbesserungen erhalten. Seit gestern wird das jüngste Update im App Store für iOS verteilt. Diese neue Version der Corona-Warn-App beinhaltet unter anderem ein verbessertes Management von Test-Zertifikaten, es zielt vor allem auf die Darstellung von PCR-Schnelltests. Auch weitere Optimierungen verbessern die Handhabung von Test-Zertifikaten, etwa in Bezug auf die Anforderungen der EU und

MEHR
Gesundheit

Apple hebt Maskenpflicht für Mitarbeiter in den USA teilweise auf

04 März 2022 - von Roman van Genabith

Apple hebt die Maskenpflicht für seine Mitarbeiter in Teilen der USA auf. Die Lockerung gilt in Gebieten, die besonders niedrige Infektionszahlen aufweisen. Sie gilt für Personal in den Niederlassungen und auch den Apple Retail Stores. Apple lockert einen weiteren Aspekt seiner Corona-Bestimmungen. Das Unternehmen verabschiedet sich jetzt auch von der Maskenpflicht in den Büros, wie zuerst die Agentur Bloomberg berichtet hatte. Auch die Mitarbeiter in den Apple Retail Stores müssen ab heute keine Maske mehr tragen. Diese neue Lockerung gilt allerdings nur in Teilen der USA, konkret überall dort, wo

MEHR
Gesundheit

Corona-Warn-App lädt G-Status-Regeln jetzt direkt vom Server

25 Februar 2022 - von Roman van Genabith

Die Corona-Warn-App hat ein frisches Update erhalten. Damit können die jeweiligen Regeln für den G-Status bei einer Änderung direkt vom Server geladen werden, die Entwickler hatten diese Aktualisierung bereits angekündigt. Sie ist dringend überfällig, da die App bis jetzt der schnelllebigen Pandemierealität stets weiter hinterher hinkte. Die Corona-Warn-App hat eine weitere Aktualisierung erhalten. Die Anwendung kann nun die jeweils geltenden Regeln für den Besuch öffentlicher Orte direkt vom Server laden. Sie werden dann auf die lokal hinterlegten Zertifikate über Impfungen, Tests oder eine Genesung angewendet. Das ist ein deutlicher Fortschritt

MEHR
Gesundheit

Maskenpflicht in Apple Stores in den USA wird erneut aufgehoben

25 Februar 2022 - von Roman van Genabith

Apple hebt die Maskenpflicht in seinen Apple Retail Stores in den USA erneut auf, darüber informierte das Unternehmen vor kurzem seine Mitarbeiter. In den USA werden Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus von Staat zu Staat teils sehr unterschiedlich gehandhabt. In Deutschland ist eine Aussetzung der Maskenpflicht im Einzelhandel bis jetzt nicht in Sicht. Apple nimmt erneut Abstand von der Maskenpflicht in verschiedenen seiner Ladengeschäfte. In einigen Apple Retail Stores in den USA müssen Kunden in Zukunft erneut keine Maske mehr tragen, zitierte die Agentur Bloomberg aus einem internen Schreiben Apples an

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting