AirTags verschoben? Präsentation angeblich erst im März geplantVorherige Artikel
Ab nächster Woche: Microsoft Office läuft auf diesen iPhones und iPads nicht mehrNächster Artikel

iPad Air 4: Erste Apple Stores erhalten Geräte

iPad, News
iPad Air 4: Erste Apple Stores erhalten Geräte
Ähnliche Artikel

Das neue iPad Air trifft in den ersten Apple Stores rund um die Welt ein. Der Verkauf dürfte damit in der nächsten Woche anlaufen. Apple hatte das neue iPad Air 4 für Oktober angekündigt. Zuletzt waren bereits Flyer an die Ladengeschäfte ausgeteilt worden.

Apple hat damit begonnen, die ersten Apple Retail Stores rund um die Welt mit dem neuen iPad Air 4 zu beliefern. Der Redakteur Mark Gurman von Bloomberg erklärte auf Twitter, erste Apple Retail Stores haben zuletzt Lieferungen des neuen Tablets erhalten.

Apple hatte den Verkaufsstart des iPad Air 4 für diesen Oktober angekündigt, das aktualisierte Einsteiger-iPad war bereits nach der letzten Keynote im September verfügbar.

Neues iPad Air dürfte kommende Woche in den Verkauf starten

Die nun belieferten Apple Retail Stores werden alle erst am kommenden Dienstag wieder öffnen. Es ist wahrscheinlich, dass dann auch der Verkauf des iPad Air 4 startet. Die Neuauflage des iPad Air kommt wie das iPad Pro nun mit einem USB-C-Anschluss und übernimmt auch das fast randlose Design des Pro-Modells. Statt Face ID besitzt es aber einen Touch ID-Sensor zum Lesen von Fingerabdrücken in der Power-Taste an der Seite. Angetrieben wird das iPad Air 4 vom A14-CPU, der auch im neuen iPhone 12 stecken wird.

Der Verkauf dürfte dann am selben Tag wie die Präsentation der neuen iPhone 12-Modelle starten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting