Unsichtbares Update: iOS 14.2 Beta nervt mit Update-AufforderungVorherige Artikel
HP-Drucker am Mac funktionierten zuletzt nicht mehr: Das könnt ihr tunNächster Artikel

Letzte Beta: iOS 14.2 / iPadOS 14.2 GM ist da

iOS, News
Letzte Beta: iOS 14.2 / iPadOS 14.2 GM ist da
Ähnliche Artikel

Apple hat heute Abend iOS 14.2 und iPadOS 14.2 in der GM-Version vorgelegt. Dies ist in der Regel die letzte Beta, die vor der Veröffentlichung der finalen Version verteilt wird. Damit dürfte die Veröffentlichung innerhalb der nächsten Wochen für alle Nutzer erfolgen.

Am heutigen Freitag Abend und damit zum Wochenende hat Apple die GM-Version von iOS 14.2 und iPadOS 14.2 für die registrierten Entwickler vorgelegt. Damit ist wohl die letzte Version von iOS 14.2 im laufenden Beta-Zyklus verteilt worden.

In der Regel werden die GM-Versionen nicht mehr verändert, sofern die Berichte der Entwickler nicht auf gravierende Probleme in der letzten Version hindeuten. Es dürfte damit auf eine Veröffentlichung von iOS 14.2 und iPadOS 14.2 innerhalb der nächsten Wochen für alle Nutzer hinauslaufen.

Shazam unter iOS 14.2 im Kontrollzentrum und neue Emojis am iPhone und iPad

Apple hat in iOS 14.2 ein neues Widget für Shazam ergänzt, das in das Kontrollzentrum eingefügt werden kann, dies kann der Nutzer in den Einstellungen des Kontrollzentrums festlegen. Damit kann der Nutzer dann einen laufenden Song mit nur wenigen Klicks erkennen.

Weiterhin werden mehr als 100 neue Emojis am iPhone und iPad verfügbar gemacht. Die Public Beta für freiwillige Tester wurde heute Abend ebenfalls aktualisiert.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Vision Pro: Kunden klagen über gesprungenes Displayglas

Vision Pro: Kunden klagen über gesprungenes Displayglas   0

Einige Verbraucher, die das Vision Pro-Produkt von Apple erworben haben, berichten über unerwartete Risse im Glas ihrer Geräte, die anscheinend spontan und ohne jede äußere Belastung entstehen. Bislang lehnt Apple [...]