iTunes-Karten aktuell wieder mit bis zu 15% BonusVorherige Artikel
Apple scheitert vor Gericht mit Klage gegen iOS-NachbauNächster Artikel

Anleger freuen sich: Apple-Aktie steigt zuletzt kräftig

Apple, Geld und Markt, News
Anleger freuen sich: Apple-Aktie steigt zuletzt kräftig
Ähnliche Artikel

Apple-Aktionäre konnten zuletzt lächelnd auf die Entwicklung ihrer Anteile blicken: Das Papier des Unternehmens kletterte gestern auf ein neues Rekordhoch: Trotz Corona konnte Apple 2020 deutlich mehr Macs und iPads verkaufen, auch die iPhone-Verkäufe entwickelten sich wider alle Vorzeichen robust.

Die Aktie von Apple macht ihren Anlegern seit einigen Tagen wieder vermehrt Freude: Das Papier kletterte im Verlauf des gestrigen Tages auf einen neuen Höchststand. Zwischenzeitlich notierte die Aktie ein wenig oberhalb der Marke von 138 Dollar, was einen neuen Rekord seit dem bisher tiefsten Stand dieses Jahres aus dem März markiert, als Apple, wie auch die meisten anderen Werte aufgrund der losbrechenden Pandemie deutlich abgerutscht waren. Seither hat Apple sich wieder um 150% verteuert.

Starke Nachfrage nach iPads und Macs macht Investoren Hoffnung

Im weiteren Verlauf gab das Papier wieder etwas nach und notiert heute wieder tiefer um die Marke von 134 Dollar herum. Wer allerdings im März und April nicht in Panik verkauft, vielleicht sogar noch zugekauft hatte, kann sich jetzt über eine satte Rendite freuen.

Apples Aktie profitierte zuletzt auch von den wieder aufflammenden Spekulationen um ein Apple Car, doch deutlich nachhaltiger ist die freundliche Absatzentwicklung von Macs und iPads. Diese waren über fast das gesamte Jahr 2020 überraschend gefragt: Ausschlaggebend hierfür ist die weltweit an Bedeutung zunehmende Arbeit im Home-Office. Dieser Trend ist auch 2021 noch nicht an seinem Ende angelangt. Vor diesem Hintergrund werden auch für das neue Jahr weiter steigende Kurse bei Apple erwartet.

3.8/5 - (6 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting