Im Browser: Xbox Game Pass Ultimate kommt im Frühling auf das iPhoneVorherige Artikel
Eigenes Modem von zentraler Bedeutung: Apple-Manager über EntwicklungspläneNächster Artikel

Vorerst weiter im Home-Office: Apple Park bleibt weiterhin verweist

Apple, News
Vorerst weiter im Home-Office: Apple Park bleibt weiterhin verweist
Ähnliche Artikel

Apple wird seine Mitarbeiter wohl nicht vor Mitte 2021 in seine Büros zurückrufen. Die nun wieder weltweit aufflackernde Corona-Pandemie hat den im Sommer geplanten Zeitplan des Unternehmens nachhaltig durcheinander gebracht. Aber auch nach Corona könnten perspektivisch mehr Mitarbeiter von Apple auch weiterhin im Home-Office bleiben.

Apples Beschäftigte kehren so bald nicht in die Büros zurück. Applechef Tim Cook erklärte heute im Rahmen einer Aussprache mit den Beschäftigten, Apple werde seine Belegschaft nicht vor Mitte 2021 wieder an ihre Büroarbeitsplätze zurückrufen.

Ursprünglich hatte Apple geplant, Anfang 2021 die Präsenz im Apple Park, dem alten Hauptquartier und den übrigen Standorten des Unternehmens wieder einzuführen. Ende 2020 nimmt die Pandemie allerdings weltweit wieder kräftig an Fahrt auf, an ein Arbeiten unter Bedingungen wie vor Corona ist unter diesen Umständen kaum zu denken. Doch auch nach Corona wird manches vielleicht nie wieder sein, wie zuvor.

Apple sieht Chancen von Home-Office

Apples CEO Tim Cook hob in seiner Ansprache, aus der die Agentur Bloomberg zitiert, die Bedeutung des persönlichen Miteinanders am Arbeitsplatz hervor. Der persönliche Kontakt sei nicht zu ersetzen.

Gleichwohl habe man während der Pandemie ungeahnte Stärken und Vorzüge des Modells Home-Office entdeckt, das völlig neue und flexiblere Arbeitsformen ermögliche.

Auch andere Tech-Giganten wie Google und Facebook lassen ihre Mitarbeiter wohl auch weiterhin daheim arbeiten. Twitter hat bereits erklärt, bis auf weiteres gar nicht mehr zur Anwesenheitspflicht am Arbeitsplatz zurückzukehren.

Sollte sich Home-Office tatsächlich für viele Arbeitnehmer zum neuen Standardarbeitsmodell entwickeln, muss allerdings auch der Gesetzgeber sicherstellen, dass sich dies nicht auch zum Nachteil der Beschäftigten entwickelt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Ab heute neu: Beats Flex in Flammenblau und Rauchgrau für 50 Euro

Ab heute neu: Beats Flex in Flammenblau und Rauchgrau für 50 Euro   0

Apple bietet die Beats Flex ab heute in zwei weiteren Farben an: Die Kopfhörer zum kleinen Preis können jetzt auch in Flammenblau und Rauchgrau erworben werden. In Schwarz und Gelb [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x