Apple verteilt iOS 14.5 und iPadOS 14.5 mit Anti-Tracking-Feature an EntwicklerVorherige Artikel
watchOS 7.4: Beta 1 für Entwickler ist daNächster Artikel

macOS 11.2 ist da: Bluetooth- und Display-Probleme am Mac behoben

MacOS, News
macOS 11.2 ist da: Bluetooth- und Display-Probleme am Mac behoben
Ähnliche Artikel

macOS Big Sur 11.2 wurde gerade für alle Nutzer veröffentlicht. Das Update behebt einige Probleme am Mac, die unter anderem die Nutzung von externen Monitoren sowie Bluetooth betrafen. Auch ein Fehler in Zusammenhang mit der iCloud-Anbindung wurde mit dem Update aus der Welt geschafft.

Apple hat heute Abend das Update auf macOS Big Sur 11.2 für alle Nutzer veröffentlicht. Diese Aktualisierung wurde nach drei zuvor an die Entwickler gegebenen Release Candidates an die Öffentlichkeit gegeben. In der Regel sind RC-Versionen mit dem Update in der finalen Fassung identisch. Nur wenn es noch gravierende Probleme gibt, werden sie noch einmal angefasst.

Diese Verbesserungen bringt macOS Big Sur 11.2

Apple behest mit dem Update auf macOS Big Sur 11.2 verschiedene Probleme. Diese stehen unter anderem in Zusammenhang mit der Nutzung von externen Displays an Macs mit Apples neuem M1-Chip und der Verwendung von Bluetooth am Mac. Auch ein Problem bei der Nutzung von iCloud Drive wurde behoben.

Apple schreibt zu dem jüngst veröffentlichten Updates folgendes:

macOS Big Sur 11.2 verbessert die Zuverlässigkeit von Bluetooth und behebt folgende Probleme:
• Externe Displays können einen schwarzen Bildschirm anzeigen, wenn sie über einen HDMI-zu-DVI-Konverter an einen Mac mini (M1, 2020) angeschlossen werden.
• Bearbeitungen an Apple ProRAW-Fotos werden in der App „Fotos“ unter Umständen nicht gesichert.
• iCloud Drive kann nach dem Ausschalten der iCloud Drive-Option „Ordner ‚Schreibtisch‘ & ‚Dokumente‘“ deaktiviert sein.
• Das Entsperren der Systemeinstellungen kann trotz Eingabe eines Administratorpassworts fehlschlagen.
• Drücken der Globus-Taste öffnet unter Umständen den Bereich „Emojis & Symbole“ nicht.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

MacOS

Geld zurück für überhöhte iPhone-Preise? Britische Verbraucherschützer erheben Klage

Geld zurück für überhöhte iPhone-Preise? Britische Verbraucherschützer erheben Klage   0

iPhone-Nutzer in Großbritannien erhalten möglicherweise demnächst eine kleine Entschädigung: Entschädigt werden sollen sie für überhöhte Preise ihrer Smartphones in den vergangenen Jahren. Diese hatte allerdings nicht Apple zu verantworten. Apple-Nutzer in [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting