Apple Keynote am 23. März? - Alle Infos und Produkte! | Apple Linse 2030? - JETZT im ApfelplauschVorherige Artikel
Update für Testversion: Safari Technology Preview 122 ist daNächster Artikel

Zum Umgucken: Apples VR-Brille soll 15 Kameras bekommen

Gerüchte, Hardware, News
Zum Umgucken: Apples VR-Brille soll 15 Kameras bekommen
Ähnliche Artikel

Apples erste VR-Brille soll engsten Annahmen nach bereits im kommenden Jahr auf den markt kommen. Diese Brille könnte mit bis zu 15 Kameras ausgestattet sein. Diese sollen die AR- und VR-Erfahrung realisieren, die Apple den Käufern bieten möchte.

Apple wird seine erste Mixed-Reality-Brille wohl mit einer ganzen Reihe an Kameras ausstatten. Wie der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo nun in einer weiteren Notiz für TF International Securities ausgeführt hat, plane Apple aktuell, seinen VR-Helm mit sage und schreibe 15 Kameras zu versehen.

Acht der Kameras sollen die AR-Objekte realisieren, die Apple seinen Kunden zur Verfügung stellen möchte und die in die reale Umgebung des Nutzers eingebettet werden. Ein spezielles Modul soll die Brille in die Lage versetzen, die Objekte an der richtigen Stelle erscheinen zu lassen, indem sie stets die Position des Nutzers in Bezug auf seine Umwelt verfolgt.

Weitere sechs Kameras sollen innovative biometrische Funktionen realisieren. Ming-Chi Kuo ging hier nicht weiter ins Detail, es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass hier eine Gesten- oder Augenbasierte Steuerung realisiert wird, über die zuvor bereits spekuliert wurde.

Apple hat große Pläne mit den Brillen

Bereits vor einigen Tagen hatten wir über die jüngsten Ausblicke von Apple hinsichtlich verschiedener AR-Produkte berichtet. Danach werde nach der Einführung eines VR-Helms wohl einige Jahre später eine echte AR-Brille folgen, die auch unterwegs und ohne ein iPhone in der Nähe funktionieren soll.

Noch weiter in der Zukunft plant Apple dem Vernehmen nach auch eigene Kontaktlinsen mit noch unbekannten technischen Eigenschaften. Für die nähere Zukunft profitiert vor allem der taiwanische Zulieferer Largan Precision von Apples AR-Brillen, er fertigt aktuell bereits Kamerakomponenten für das iPhone und wird wohl einen Gutteil der Module für die VR-Gadgets des Unternehmens liefern, so der Analyst.

3.7/5 - (15 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Auf der Apple Watch Series 7 fehlen teils App-Icons, bei euch auch?

Auf der Apple Watch Series 7 fehlen teils App-Icons, bei euch auch?   1

Die neue Apple Watch Series 7 wird seit gestern an erste Käufer ausgeliefert und bereits zu diesem frühen Zeitpunkt zeichneten sich Probleme mit der neuen Uhr ab. Einige Nutzer melden, [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting