Vor WWDC: Kommt zur Keynote gar keine neue Hardware?Vorherige Artikel
iOS 15: Neues bei Facetime/iMessage, Karten, Benachrichtigungen und mehrNächster Artikel

Jetzt im Liveticker: Die WWDC 2021 Keynote bei Apfellike.com

Apple, iOS, WWDC
Jetzt im Liveticker: Die WWDC 2021 Keynote bei Apfellike.com
Ähnliche Artikel

Und los geht’s! Die Keynote der WWDC 2021 wird ab 19:00 Uhr deutscher Zeit von Apple übertragen. Wer nicht live zuschauen kann, kann unseren Liveticker verfolgen, den wir wie üblich auch diesmal wieder für euch eingerichtet haben. Darin werden wir begleitend zur Veranstaltung über die vorgestellten Neuerungen berichten.

Apples Keynote zur WWDC 2021 ist eröffnet: Auf diesem Event wird Apple iOS 15 und die übrigen neuen Updates seiner Betriebssysteme vorstellen.

Wie auch zu früheren Gelegenheiten, haben wir diesmal ebenfalls wieder einen Liveticker für euch eingerichtet, in dem wir begleitend zum Event über die auf der Keynote vorgestellten Neuerungen berichten.

Apfellike.com-Liveticker zur WWDC 2021

Nachfolgend findet ihr unseren Liveticker zur WWDC 2021-Keynote.

Der Liveticker aktualisiert sich in der Regel alle paar Sekunden automatisch. Sollte das einmal nicht der Fall sein, was in seltenen Fällen vorkommen kann, könnt ihr einfach diesen Beitrag noch einmal laden.

Ihr seid herzlich dazu eingeladen, die Keynote und die vorgestellten neuen Produkte miteinander oder uns zu diskutieren. Ihr könnt das einerseits direkt in unserem Liveticker oder auch in den Kommentaren unter diesem Artikel machen. Alternativ könnt ihr das Event auch im Livestream von Apple verfolgen, in dieser Meldung sagen wir euch, wie das möglich ist.

Wir wünschen euch und uns eine schöne Keynote.

Liveticker:

(Direktlink zum Ticker)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Für iPhone und MacBooks: Apple bringt sein Selbstreparaturprogramm nach Europa

Für iPhone und MacBooks: Apple bringt sein Selbstreparaturprogramm nach Europa   0

Angekündigt hatte Apple es schon zu dessen Einführung, nun folgen Tagen: Das Selbstreparaturprogramm wird auch in Europa eingeführt. Bei Interesse können Kunden nun ihre Geräte auch in Eigenregie reparieren - [...]