iOS 15.1 / iPadOS 15.1, macOS Monterey und Co. als Release Candidate für Entwickler verfügbarVorherige Artikel
Logic Pro: Update bringt 3D-Audio-Unterstützung und Optimierung für neuen M1 Pro-ChipNächster Artikel

Im Video: MacBook Pro 14/16 Zoll, AirPods 3 und HomePod Mini in neuen Farben

Apple, News
Im Video: MacBook Pro 14/16 Zoll, AirPods 3 und HomePod Mini in neuen Farben
Ähnliche Artikel

Apple hat gestern Abend neue MacBooks und auch neue AirPods vorgestellt. Zudem wurde der neue HomePod Mini in neuen Farben präsentiert. Alle neuen Produkte können ab sofort bei Apple bestellt werden. Die entsprechenden Videos wurden zwischenzeitlich bereits von Apple auf YouTube online gestellt.

Apple hat gestern Abend neue Produkte vorgestellt. Gezeigt wurde unter anderem das neue MacBook Pro. Es steht in einer neuen 14 Zoll-Variante zur Verfügung und auch in einer aktualisierten 16 Zoll-Version. Beide Modelle werden vom neuen M1 Pro- beziehungsweise M1 max-Prozessor angetrieben. Wir haben in dieser Meldung die relevanten Details zu den neuen Geräte für euch zusammengefasst.

Auf dem eigenen YouTube-Kanal hat Apple inzwischen die entsprechende Sequenz aus der gestrigen Keynote für Interessierte Nutzer zum Schauen zur Verfügung gestellt.

Die neuen AirPods 3 im Video

Darüber hinaus hat Apple gestern Abend auch die neuen AirPods 3 vorgestellt. Sie erscheinen in einem neuen Design, mit längerer Akkulaufzeit und mit Wireless Charging und MagSafe, hier lest ihr bei uns die entsprechenden Details. Auch hierzu gibt es einVideo von Apple aus der Keynote.

Und schließlich hat Apple auch den HomePod Mini in neuen Farben präsentiert, diese Sequenz aus der Keynote gibt es ebenfalls.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Schuld womöglich Qualcomm: Darum läuft Windows nicht auf dem M1-Mac

Schuld womöglich Qualcomm: Darum läuft Windows nicht auf dem M1-Mac   1

Apple hat mit dem M1-Mac und dessen Nachfolgern beeindruckende Performancewunder präsentiert, doch eine Einschränkung stört derzeit noch viele Nutzer: Windows läuft auf dem Apple Silicon-Mac nicht - beziehungsweise nicht regulär. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting