Facebook kommt langsam wieder onlineVorherige Artikel
Apple Watch Series 7: Leaker rechnet mit langen LieferzeitenNächster Artikel

Kommt noch ein Update? iOS 14.8 wird für manche iPhones nicht mehr signiert

iOS, News
Kommt noch ein Update? iOS 14.8 wird für manche iPhones nicht mehr signiert
Ähnliche Artikel

Apple hat die Signierung von iOS 14.8 für einige Geräte beendet. Die Nutzer dieser Modelle können damit nicht mehr auf diese Version von iOS zurückgehen, wenn sie bereits das Update auf iOS 15 oder iOS 15.0.1 vorgenommen haben. Andere Geräte können dagegen noch iOS 14.8 erneut laden.

Apple hat die Signierung von iOS 14.8 beendet, allerdings nur für einige Modelle. So können etwa Besitzer des iPhone X und iPhone XR nicht länger zu dieser Version von iOS zurückkehren. Auch Besitzer des iPad Air 3 haben nicht länger die Möglichkeit, erneut auf iOS 14.8 zurückzugehen, wenn sie bereits das Update auf iOS 15 oder iOS 15.0.1 oder die aktuelle Beta von iOS 15.1 geladen und installiert haben.

Damit könnte sich ein weiteres Update für iOS 14 andeuten, das innerhalb der nächsten Wochen veröffentlicht werden könnte.

Andere iPhones und iPads können iOS 14.8 noch laden

Indes ist es für Besitzer anderer iPhone- und iPad-Modelle nach wie vor möglich, zurück zu iOS 14.8 zu wechseln, da für diese Geräte die Signierung seitens Apple noch nicht gestoppt wurde.

Es deutet sich so oder so an, dass Apple noch ein weiteres Update für iOS 14 ausliefern könnte. Diese erwartete Aktualisierung wird vermutlich weitere verbliebene Sicherheitslücken schließen. Apple bietet Nutzern mit der Veröffentlichung von iOS 15 nun erstmals die Gelegenheit, auf den Sprung auf das neue System zu verzichten und weiter auf iOS 14.x zu verbleiben, wenn sie die Installation von iOS 15 ablehnen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Der HomePod 2 startet im Handel: Aktuell noch sehr lange Lieferzeiten

Der HomePod 2 startet im Handel: Aktuell noch sehr lange Lieferzeiten   0

Der neue HomePod der zweiten Generation ist ab heute im Verkauf. Der Lautsprecher mit Siri kann nun in Apple Stores und im Fachhandel erworben werden. Wer online bei Apple bestellt, [...]