Safari abgesichert: Wieso ihr jetzt iOS 15.3 und macOS 12.2 laden solltetVorherige Artikel
macOS Monterey 12.3 Beta 1 kann von Entwicklern geladen werdenNächster Artikel

Apple verteilt iOS 15.4 und iPadOS 15.4 Beta 1 an Entwickler

News
Apple verteilt iOS 15.4 und iPadOS 15.4 Beta 1 an Entwickler
Ähnliche Artikel

Apple hat am heutigen Donnerstag ABend iOS 15.4 und iPadOS 15.4 Beta 1 an als registrierten Entwickler verteilt. Die neue Testversion kann ab sofort von allen Developer geladen und installiert werden. Sie folgt einen Tag auf die Veröffentlichung des jüngsten Updates für alle Nutzer auf iOS 15.3 und iPadOS 15.3. Es ist noch nicht bekannt, welcher Art die neuen Features sind, die mit dem kommenden Update eingeführt werden. Fallen euch interessante Änderungen auf?

Apple hat heute Abend iOS 15.4 und iPadOS 15.4 fBeta 1 für alle Entwickler veröffentlicht. Wenn die neue Beta bei euch noch nicht angezeigt wird, geduldet euch noch einen Moment, da die Betas üblicherweise in Wellen ausgerollt werden. Um die neue Beta zu laden, muss das passende Entwicklerprofil für den laufenden Zyklus auf euren iPhones und iPads installiert sein.

iOS 15.4 könnte fehlende Funktionen nachliefern

Die neue Beta 1 folgt einen Tag auf die Veröffentlichung von iOS 15.3 und iPadOS 15.3 für alle Nutzer. Es ist noch nicht klar, welche Neuerungen diese neue Beta mit sich bringt.

Es wäre aber immerhin möglich, dass fehlende Funktionen Teil des kommenden Updates sind. Es fehlen noch immer die Umsetzung von Universal Control und die Verwaltung von Führerscheindokumenten in den USA.

Fallen euch interessante Neuerungen in der neuen Beta auf? Lasst uns gern all eure Beobachtungen zur neuen Testversion wissen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

Pageturner der Woche: „Diesmal für immer“ für 1,99 Euro kaufen

Pageturner der Woche: „Diesmal für immer“ für 1,99 Euro kaufen   0

Wer sich nicht dazu bequemen kann, seine neue Apple Watch Ultra auszuprobieren und angesichts des Wetters das Wochenende lieber zu Hause in den eigenen vier Wänden verbringen will, der könnte [...]