Wann kommt der neue Mac Pro? 2022 ist das Jahr, in dem Intel aus dem Mac verschwindetVorherige Artikel
Lebensretter Apple Watch: Neues Video Nächster Artikel

Neuer Rekord: Apple als erste Firma drei Billionen Dollar wert

Apple, News
Neuer Rekord: Apple als erste Firma drei Billionen Dollar wert
Ähnliche Artikel

Apple war heute erstmals mehr als drei Billionen Dollar wert – das ist etwas weniger als die jährliche Wirtschaftsleistung der Bundesrepublik. Die Apple-Aktie ist in den letzten knapp zwei Jahren außerordentlich gut gelaufen und auch die Perspektive für die weitere Zukunft ist gut.

Apple hat heute erstmals eine Marktkapitalisierung von drei Billionen Dollar knapp überschritten. Die Papiere des Unternehmens legten heute deutlich zu und lagen zwischenzeitlich auf einem neuen Rekord bei 182,88 Dollar, woraus sich der Wert von mehr als drei Billionen Dollar ableitete. Gegen Handelsschluss lag Apple wieder leicht darunter. Der aktuelle Börsenwert liegt leicht über der jährlichen Wirtschaftsleistung von Großbritannien und leicht unter der der Bundesrepublik Deutschland.

Apple-Aktien haben sich die letzten Jahre gelohnt

Die Apple-Aktie ist in den letzten knapp zwei Jahren ausgesprochen gut gelaufen. Das Papier gewann seit März 2020, als die Corona-Pandemie die Märkte weltweit in die Knie zwang, rund 250% dazu. Auch andere Tech-Titel sind seitdem auf Höhenflügen, das liegt am plötzlich explodierten Bedarf nach Digitalprodukten. Auch die weiteren Aussichten für Apple sind gut, wenn es auch nicht mehr zu solchen Kurszuwächsen kommen dürfte.

Doch das Portfolio ist zukunftsfest aufgestellt und mit dem iPhone als alter und neuer Umsatzbringer an der Spitze sind noch weitere Zuwächse möglich. Allerdings könnten steigende Zinsen der Zentralbanken das Wachstum dämpfen, diese gelten als Gift für Technologietitel, da hier zukünftige Gewinne gedrückt werden, die in Tech-Titeln traditionell gern eingepreist werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

5G-Modem von Apple: Qualcomm-Patente bremsen Einführung immer noch aus

5G-Modem von Apple: Qualcomm-Patente bremsen Einführung immer noch aus   0

Bis Apple ein iPhone mit einem selbst entwickelten 5G-Modem auf dem Markt hat, wird es noch dauern, aber wieso? Jüngste Schätzungen gingen schlicht von Apples fehlendem Vermögen aus, das Modem [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting